Postings mit Schlagwort "Kulturwissenschaft" (7)

 Formular 

posted by ush 8 years ago
Peter Becker: Der diskrete Charme des Formulars. Kommunikation und Verwaltungsrationalisierung aus technologiegeschichtlicher Perspektive                      
31. Mai 2010, 18 Uhr c. t. am IFK (freier Eintritt)

Peter Becker ist Research Fellow am Institut für neuere Geschichte und Zeitgeschichte der Universität Linz. Im Sommersemester 2010 ist er IFK_Senior Fellow.
Publikationen (u. a.): (Hg.), Sprachvollzug im Amt. Kommunikation und Verwaltung im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts, Bielefeld 2010 (im Druck); gem. mit Richard Wetzell (Hg.), The Criminals and their Scientists. The History of Criminology in International Perspective, New York, Cambridge 2006; Dem Täter auf der Spur. Eine Geschichte der Kriminalistik, Darmstadt 2005; Verderbnis und Entartung. Zur Geschichte der Kriminologie des 19. Jahrhunderts als Diskurs und Praxis, Göttingen 2002.  

 Nachwuchssymposium 

posted by ush 8 years ago
Aspekte des täglichen Lebens in Ost- und Südosteuropa von der Spätantike
bis zur Gegenwart. Interdisziplinäres Nachwuchssymposium

vom 21.-23. Oktober 2010

Bewerbungsfrist: 1. Juni 2010
mittels Onlineformular für ein 20-minütiges Referat.
Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

 Mapping und Kartografie 

posted by ush 8 years ago

Internationales Kolloquium: Eine Metapher wie alle anderen? "Mapping" und Kartographie in der Literatur und den Kulturwissenschaften, Limoges, 25.11. bis 27.11.2010; Deadline: 30.03.2010.

Interdisziplinäres Kolloquium der Forschungsgruppen E.A. 1087 „EHIC“ (Espaces humains et interactions culturelles, Université de Limoges), GEOLAB UMR 6042 CNRS (Géographie physique et environnementale) und E.A. 4236 „ECHANGES“ (Equipe sur les cultures et humanités anciennes et nouvelles germaniques et slaves, Université de Provence).

 CfP: Linguae Mundi Nr. 5/2010  

posted by Katalin Teller 8 years ago

Der Redaktionsrat der Linguae Mundi lädt ein, die Nummer 5/2010 des wissenschaftlichen Jahrbuchs mit einem Beitrag zum Thema Heimkehr und Heimkehrer in der modernen Literatur und Kultur mitzugestalten. Das Jahrbuch Linguae Mundi wird von der Samuel-Bogumil-Linde-Fachhochschule für Fremdsprachen in Poznan herausgegeben. Es ist bestrebt, mit sprachlicher, kultureller und methodologischer Offenheit und Vielfalt die Fragen der modernen Literatur  und Kulturwissenschaften anzugehen und die aktuellen Debatten innovativ fortzuführen. Es verbindet eine thematische Vielfalt mir einer deutlichen Schwerpunktsetzung der jeweiligen Nummer und präsentiert außer den Fachbeiträgen auch essayistische Formen, Besprechungen neuerer Publikationen und wichtiger wissenschaftlicher und kultureller Veranstaltungen. Linguae Mundi erscheint jährlich. Einreichschluss für Abstracts ist der 15. Februar 2010. Der Call kann hier als .pdf auch untergeladen werden.

 CfP: Konferenz in Pécs 

posted by Katalin Teller 8 years ago

Das Germanistische Institut an der Universität Pécs erwartet Beiträge zur Konferenz Wechselwirkungen. Deutschsprachige Literatur und Kultur im regionalen und internationalen Kontext. Die Tagung wird anläßlich des Jahres der Europäischen Kulturhauptstadt Pécs vom 9. bis 11. September 2010 veranstaltet. Anmeldungen (Formular hier) sind bis zum 30. November 2009 an die OrganisatorInnen zu schicken.

 Leipzig Konferenz 

posted by Katalin Teller 9 years ago
Das Zentrum für Moderneforschung (Köln) veranstaltet im Zeitraum vom 10.-12. März 2009 in Leipzig im Haus des Buches und im Deutschen Literaturinstitut Leipzig eine Konferenz mit dem Titel Stimme(n). Der Ausgangspunkt der wissenschaftlichen Tagung und der angeschlossenen Abendveranstaltung ist die Einsicht, dass der Schrift-Text das eine, seine ihn tragende Stimme etwas anderes ist. "Stimme" ist mehr als ein Medium für Texte. Als Laut kann sie selbst Text sein oder sich als Klang von ihm lösen. Stimme(n) sondern Mündlichkeit und Schriftlichkeit, entfalten die Präsenz der Rede im Gegensatz zur Repräsentation durch Schrift und bestimmen durch ihre Medialität unsere Wahrnehmung von Sprache.

 EUropa 

posted by ush 10 years ago

Die Zeitschrift Kritische Ausgabe gibt ein Heft zum Thema "Europa" heraus. Einreichungen sind bis zum 15. September 2008 willkommen.

Calls for Papers / Events

This weblog offers a list of conferences and events in addition to the regular Calendar of Kk.rev, as well as Calls for Papers and Applications. You can contact us via an email to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Calls for Papers / Events

Calendar

<AUGUST 2018>
MODIMIDOFRSASO
00 1  2  3  4  5 
 6  7  8  9 101112
13141516171819
20212223242526
272829303100

Blogroll

Für dieses Weblog gibt es keine Blogrolls.

Links