Unwahrnehmbarkeit von Erinnerungen

posted by ush on 2010/05/31 11:34

[ Vortrag | Lecture ]

Creating Worlds Discursive Lines

Die Unwahrnehmbarkeit von Erinnerungen mappen Postkolonialität und Wissensproduktion
Vortrag Brigitta Kuster

31. Mai 2010, 19:00
Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien
Vier Karten, entstanden im Rahmen des laufenden filmischen Recherche-Projektes Choix d'un passé: traits d'union von Brigitta Kuster und Moise Merlin Mabouna, versuchen, das Ringen um die Geographie im Zuge kolonialer Erschließung sowohl herauszuarbeiten als auch erneut ins Ganze zu setzen. Anhand der Frage "Was ist eine koloniale Expedition?" zeichnen sie die Widersprüche aus einem konkreten Expansionsversuch 1892 ins 'Hinterland' des heutigen Kamerun nach. Sie nehmen die Spur von Fluchten und anderen Bewegungen auf, welche die koloniale Konzeption des Raums möglicherweise umgehen, unterwandern oder anfechten, und zielen auf die Produktion einer 'Geographie von unten': auf eine netzwerkartige Verräumlichung multipler Bezüge und der Dynamik sozialer Veränderungen.

Brigitta Kuster, Künstlerin, Berlin
Moderation: Therese Kaufmann, eipcp

http://eipcp.net/projects/creatingworlds/files/events6

Antworten

Calls for Papers / Events

This weblog offers a list of conferences and events in addition to the regular Calendar of Kk.rev, as well as Calls for Papers and Applications. You can contact us via an email to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Calls for Papers / Events

Calendar

Blogroll

Links