Programme Österreichisch-Estnische Gesellschaft

posted by Katalin Teller on 2010/04/13 08:31

[ Art Event ]

Die Österreichisch-Estnische Gesellschaft lädt im Mai und Juni zu diversen Veranstaltungen wie Filmvorführung, Tagesausflug nach Bratislava und Bühnenperformance im Rahmen eines Gastspiels der Wiener Festwochen ein.

Am Montag, 3. Mai 2010, 18:30, wird die Reihe estnischer Filmabende fortgesetzt. Diesmal steht Mina olin siin (Ich war hier, Regie René Vilbre, 2008) auf dem Programm, ein aufsehenerregendes Sozialdrama, das zu den bemerkenswertesten estnischen Filmen der letzten Jahre zählt. Der Film wird im Original mit englischen Untertiteln gezeigt.

Ort: Abteilung für Finno-Ugristik (Hörsaal 2), AAKH (Hof 7), Spitalgasse 2-4, 1090 Wien.

Am Samstag, 12. Juni 2010, lädt die Österreichisch-Estnische Gesellschaft ihre Mitglieder zu einem Tagesausflug nach Bratislava ein! Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis 16. Mai bei  Fr. Christel Kelemen telefonisch unter 01/967 14 61. Je nach Anzahl der Teilnehmer kann die Gesellschaft die Kosten des Ausflugs ganz übernehmen oder zumindest einen Teil beisteuern. Wir freuen uns sehr darauf, diesen Frühsommertag mit Ihnen gemeinsam verbringen zu können.

Im Rahmen der Wiener Festwochen präsentiert die junge estnische Theatergruppe NO99 ihre außergewöhnliche Bühnenperformance Kuidas seletada pilte surnud jänesele – Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt. Vorstellungen finden am 12., 13. und 14. Juni 2010 um 20:30 statt, wobei am 13. auch die Möglichkeit zu einem Publikumsgespräch mit den Künstlern besteht.  Karten sind online unter www.festwochen.at oder telefonisch unter 01/589 22 11 erhältlich.

Ort: Halle G im Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien.

Informationen zu Mitgliedschaft finden Sie hier.

 


1 Attachment(s)

Antworten

< previous Posting next >

<< previous Topic

Calls for Papers / Events

This weblog offers a list of conferences and events in addition to the regular Calendar of Kk.rev, as well as Calls for Papers and Applications. You can contact us via an email to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Calls for Papers / Events

Calendar

Blogroll

Links