Buchpräsentation: Literaturgeschichte des Burgenlandes

posted by Amalia Kerekes on 2010/02/02 09:56

[ Präsentation | Presentation ]

Die Österreichische Gesellschaft für Literatur und der Österreichische P.E.N.-Club laden ein zur Buchpräsentation Beiträge zu einer Literaturgeschichte des Burgenlandes, Band 1: Chronologie (hg. von Helmut Stefan Milletich, Franz Forster und Sabine Milletich) am Montag, 22. Februar 2010 um 19.00 Uhr (Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien). Es sprechen: Wolfgang Greisenegger, Norbert Leser, Helmut Stefan Milletich
Moderation: Helmuth A. Niederle

 
Kurztext:
Das Burgenland mit seiner jungen Geschichte verfügte bisher über keine Literaturgeschichtsschreibung. Wissen über die burgenländische Literatur sowie die Literatur in diesem Raum vor 1921 existiert punktuell, wurde bisher aber noch nie umfassend zusammengetragen und für den Leser aufbereitet.
Der P.E.N.-Club, unter der Leitung von Helmut Stefan Milletich, legt mit dem vorliegenden Band eine gut lesbare Literaturgeschichte des Burgenlandes vor. 16 Autoren, darunter Schriftsteller des burgenländischen P.E.N.-Clubs ebenso wie Universitätsprofessoren und wissenschaftliche Mitarbeiter burgenländischer Forschungseinrichtungen, beleuchten die Literatur im heutigen Burgenland. Von mittelalterlichen Augenzeugen über die Reformation, dem Anschluss des Burgenlandes an Österreich im Jahr 1921 bis zu den vielfältigen Publikationsmöglichkeiten in den 70er- und 80er- Jahren des 20. Jahrhunderts reicht die Palette der Beiträge. Weiters werden Spezialthemen wie die Libretti am Hof der Esterházy, Mundartliteratur, Verlagswesen im Burgenland u.a. behandelt. Dem chronologischen Teil ist eine Einführung in die Geschichte des Burgenlandes vorangestellt.

Band 1: Chronologie
Band 2: Gattungen und Textsorten (2010)
Band 3: Der innere und äußere Nachbar (2011)

Erhältlich im Buchhandel oder direkt bei: http://www.boehlau.at/978-3-205-78308-4.html

Antworten

Calls for Papers / Events

This weblog offers a list of conferences and events in addition to the regular Calendar of Kk.rev, as well as Calls for Papers and Applications. You can contact us via an email to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Calls for Papers / Events

Calendar

Blogroll

Links