Doktorandenstipendien zur Geschichte der Deutschen in den böhmischen Ländern

posted by Hana Blahova on 2009/03/19 21:12

[ Stipendien | Grants ]

Das Collegium Bohemicum – in Kooperation mit der Jan-Evangelista-Purkyně-Universität und dem Stadtmuseum in Ústí nad Labem bietet dank der Unterstützung von vier Firmen aus der Region von Ústí nad Labem ein halbjähriges Stipendium für Doktoranden zum Abschluss von Dissertationen zum Thema, die mit der Geschichte der Deutschen in den böhmischen Ländern in Zusammenhang stehen.
 

Das Stipendium setzt den Aufenthalt in Ústí nad Labem/Aussig und die Teilnahme an Aktivitäten des Collegiums voraus. Der Termin des sechsmonatigen Aufenthaltes kann frei gewählt werden, muss jedoch im Zeitrahmen vom 14. 9. 2009 bis 30. 6. 2010 liegen.

Unterstützte Studienfächer: Geschichte und andere gesellschafts-, kultur- und geisteswissenschaftliche Fächer.

Das Stipendium richtet sich an tschechisch- oder deutschsprachige Doktoranden, die sich in der Endphase des Schreibens an ihrer Dissertation befinden. Stipendienhöhe: 14.000 CZK monatlich (ca. 500 EUR)

Weitere Unterstützung:
- finanzieller Zuschuss zur Unterkunft in der Höhe von 2.500 CZK monatlich (ca. 90 EUR), Vermittlung eines Platzes im Studentenwohnheim ist möglich
- Bereitstellung eines Arbeitsplatzes
- Betreuung vor Ort und Hilfe bei der Kontaktvermittlung zu Wissenschaftlern und Institutionen in Nordböhmen und Prag
- Hilfe bei der Orientierung im tschechischen Sprachmilieu

Die Auswahl erfolgt durch das Collegium Bohemicum auf Grund der Bewertung durch zwei Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates - Ergebnisse werden bis Ende Juni 2009 mitgeteil.

Kontakt:
Mgr. Blanka Mouralová, Direktorin Collegium Bohemicum
o.p.s. Brněnská 2
400 01 Ústí nad Labem
Tschechische Republik

Tel. (00420) 474 282 640
Fax: (00420) 474 282 646
E-mail: mouralova@collegiumbohemicum.cz

Weitere Informationen: http://www.collegiumbohemicum.cz


Antworten

Calls for Papers / Events

This weblog offers a list of conferences and events in addition to the regular Calendar of Kk.rev, as well as Calls for Papers and Applications. You can contact us via an email to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Calls for Papers / Events

Calendar

Blogroll

Links