Ukraine (25)

 Der ukrainische Habsburger 

posted by PP 10 years ago

Am Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) findet am kommenden Donnerstag um 18.00 Uhr ein Vortrag von Timothy Snyder (Yale University) statt, der eine durchaus spannungsreiche Vita (und mehr) vorstellt:

A Habsburg Ukraine: The Dream and the Nightmare of Archduke Wilhelm (1895-1948)

 Das Autoritäre der Schwäche 

posted by PP 10 years ago

Für Schnellentschlossene: Mykola Riabchuk (Kiew) wird heute nachmittag im Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) den Vortrag The Dubious Strength of a 'Weak State': Institutionalized Authoritarianism in Postsoviet Ukraine halten.

 Lemberger Denkmäler 

posted by PP 10 years ago

Im Rahmen des nächsten Jour fixe der ÖAW-Kommission für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte (KKT) wird Grzegorz Rossolinski (Berlin) über Die Landschaft der politischen Denkmäler in Lemberg. Die diachronen und synchronen Aspekte der Lemberger Denkmalpolitik im 19. und 20. Jahrhundert referieren.

  • Termin: Montag, 11.02.2008, 15.00 Uhr
  • Ort: ÖAW Hauptgebäude (Dr. Ignaz Seipel – Platz 2, 2. Stock, 1010 Wien)

Abstract zum Vortrag [.pdf]:

 Ukraine - Part 22 

posted by peter 11 years ago
Über ein Interview von Juri Andruchowytsch wurde h.o. erst neulich berichtet, Harry Nutts "Sommer-Reise nach Lemberg" gab knapp einen Monat davor einen Verweis ab. Eben dieser schreibt nun in der FR (wie etwa auch Jens Mühling im Tagesspiegel) mit Verweis auf Andruchowytsch und unter dem Titel "Zurück ins hohe Schloss" von der offensichtlich sehenswerten Berliner Ausstellung
Wo ist Lemberg? (Centrum Judaicum in der Neuen Synagoge Berlin, Oranienburger Straße 28; die Ausstellung ist bis 2. Dezember angesetzt)

 Ukraine - Part 21 

posted by peter 11 years ago
Einen Monat vor den ukrainischen Neuwahlen führte Eduard Steiner für den Standard ein Gespräch mit dem (bei Suhrkamp erscheinenden) ukrainischen Autor Juri Andruchowytsch "über den Geist des Aufschwungs, Identitätssäulen und den europäischen Einigungsprozess". Politische Krisensituationen und die Uneinigkeit der jeweiligen Lager kommen zur Sprache, wie auch die vorzustellenden Grenzen Europas und die Europäische Union, die Andruchowytsch als "als Initiative post-imperialistischer Versager" charakterisiert.

 Ukraine - Part 20 

posted by peter 11 years ago
Anlässlich der Sommerakademie der Zeit-Stiftung ("History takes Places") fuhr Harry Nutt nach Lemberg / Lviv / Lwów und berichtet nun in der Frankfurter Rundschau von "Tiefenbohrungen" und "Galizischen Erscheinungen".

 Ukraine - Part 19 

posted by peter 11 years ago
Lindner, Rainer: Unternehmer und Stadt in der Ukraine, 1860 - 1914. Industrialisierung und soziale Kommunikation im südlichen Zarenreich. Konstanz: Universitätsverlag 2006, 556 pp.
[ISBN: 3-896-69609-2; EUR 49,00,-]

wird von Kerstin Susanne Jobst (Fachbereich Geschichte, Universität Salzburg) auf H|Soz|u|Kult rezensiert, wobei deutlich wird, dass es sich beim genannten Buch weniger um eine wirtschafts- als vielmehr um eine kulturgeschichtliche Arbeit handelt, in der es darum geht, eine "Kulturgeschichte sozialer Ordnung" vorzustellen, "in der zum einen die Handlungsräume der auch im Zarenreich seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandenen sozialen Gruppe der Wirtschaftsbürger ausgelotet werden sollen" und andererseits zum Ziel gesetzt wird, dass "deren Kommunikationsformen, die Prozesse von Integration und Desintegration sowie deren Symbolwelten aufgezeigt werden". Kurz:

Der Terminus "Symbol" in allen seinen Facetten – insbesondere unter Aufgreifung des Bourdieuschen symbolischen Kapitals – ist somit der zentrale operationale Begriff in dieser Arbeit.

 Ukraine - Part 18 

posted by PP 11 years ago
Zu den Aktivitäten an der Universität Wien im Zusammenhang mit der Ukraine gibt der Beitrag Ost oder West? Ein Kompass für die Ukraine (von Bernadette Ralser) in der aktuellen online-Ausgabe von dieUniversität Auskunft.

 Ukraine - Part 17 

posted by PP 12 years ago
Olena Fedyuk from Ivano Frankivsk, member of the I-Transitory-Weblog, wrote an interesting blog - concerning what happpened in the Ukraine during the last weeks and days.

 Ukraine - Part 16 

posted by PP 12 years ago

Der Tipp war bislang nicht ganz daneben. Und wiewohl weder die Schweiz noch die Ukraine ballesternd überzeugen konnten (auch standen die Defensiven jeweils ausgezeichnet), steht die Fußball-Nationalmannschaft der Ukraine erstmals und nach Elfmeterschießen in einem Viertelfinale. Es wartet das Team Italiens, das nach einem nur aus der Sicht des Schiedsrichters zu gebenden Elfmeter in der letztlich 95. Minute weiter ist.
 

 Ukraine - Part 15 

posted by PP 12 years ago
Due to these barriers, integration of the Ukrainian R&D into the international research community has been, by far, uneven, unequal and, consequently, inefficient.
Lidiya Kavunenko and Tatyana Goncharova reason this in their contribution International cooperation of Ukraine: barriers on the way to equal integration [.pdf] on E-LIS.

 Ukraine - Part 14 

posted by PP 12 years ago
As Serhiy Korotajevski lyrically remarked this morning on the radio, “the celebration of the democracy is over, now we actually have to start working at some point.” Indeed, after enjoying the democracy of the elections, it would be good to see something constructing happening…
Olena Fedyuk (Transitory-I) has written some lyrical notes concerning the Ukraine after the elections...

 Ukraine - Part 13 

posted by PP 12 years ago
Wer in Sachen sowohl Ukraine als auch Weißrussland nach interessanten, brauchbaren Verlinkungen, Nachrichten und Bildern sucht, wird wieder einmal mit Veronica Khokhlova's Weblog - Neeka's Backlog - durchaus gut bedient sein.

 Ukraine - Part 12 

posted by PP 12 years ago
Zwei Monate war er weder hier noch in Galizien gewesen, weil er auf Kur war. Was ihm fehlte, konnten sogar die angesehensten Ärzte nicht feststellen, und so nannten sie es bloß eine allgemeine Nervosität; dafür nannten böswillige Kollegen des Herrn Abgeordneten sein Leiden ein gewöhnliche Faulheit, in deren Folge die Dummheit seinen Kopf angegriffen habe. Die Wahrheit musste wohl in der Mitte liegen, denn wir wissen, dass ein echter Ukrainer aus Nervosität faul und aus Faulheit nervös werden kann. Es ist in diesem Falle also äußerst schwierig, Ursache und Wirkung voneinander zu unterscheiden, also ist hier Vorsicht angebracht, um einem Menschen nicht unrecht zu tun.
(Osyp Makowej [1867-1925] aus der Erzählung "Ein dankbarer Wähler"; übersetzt von Stefan Simonek)

Versperrte Tore. Ukrainische Autoren und Wien. Herausgegeben von Stefan Simonek. Passau: Karl Stutz 2006, 124 pp.
[ISBN 3-88849-092-8; ca. EUR 16,-]

 Ukraine - Part 11 

posted by PP 12 years ago
Some helpful Introduction to Ukrainian Blogosphere by Veronica Khokhlova (who runs Neeka`s Backlog) could be found on Global Voices Online.

 Ukraine - Part 10 

posted by PP 13 years ago
Dieses Weblog hatte anfangs eine Reihe von Ukraine-bezogenen Einträgen, nun wird es irgendwann ein Jahr online und die Orange Revolution ebenso lange ins Land gezogen sein. Letztere wird nun gründlich mediatisiert, auch und gerade politische Wenden heischen nach dem Licht, das seit 28. Dezember 1895 kommerziell die Höhlen beleuchtet, in der wir post-platonischen Troglodyten uns eingerichtet haben. Veronica Khokhlova berichtet jedenfalls in ihrem Blog (inkl. Fotos) von...

 Ukraine - Part 9 

posted by PP 13 years ago
Das ist ja auch für wissenschaftlich Reisende wie vor Ort handeln Wollende nicht uninteressant:
Am 31. März 2005 wurde vom Präsidenten der Ukraine V. Juschtschenko der Erlass über die Abschaffung der Visapflicht für EU-Bürger und die Bürger der Schweizerischen Eidgenossenschaft unterzeichnet, der visafreie Einreise in die Ukraine für die Bürger der genannten Staaten innerhalb des Zeitraums vom 1.Mai 2005 bis zum 1.September 2005 ermöglicht. Die Bürger der EU und der Schweiz haben die Möglichkeit, sich in der Ukraine ohne Visa bis zu 90 Tage aufhalten.
Aber natürlich gilt auch weiterhin: "Gleichzeitig wird die visafreie Einreise auf die Personen, die in die Ukraine zwecks Studiums, Einwanderung oder Erwerbstätigkeit einreisen, nicht angewendet."
(Quelle: Ukrainische Botschaft in Deutschland)

 Ukraine - Part 8 

posted by PP 13 years ago
Wie einem Blog von "Matt" auf A Fistful of Euros zu entnehmen war, haben Timothy Garton Ash und Timothy Snyder in der New York Review of Books unter dem Titel The Orange Revolution eine ausführliche Analyse wie Zusammenstellung jener Ereignisse vorgelegt, die zu den letztlich für Juschtschenkos Bündnis erfolgreichen Wahlen und der wende in der Ukraine führten.

 Ukraine - Part 7 

posted by PP 13 years ago
The Institute for Danubean and Central European Affairs (Vienna), the International Cultural Centre (Kraków), the Jagiellonian University (Kraków), the Iwan Franko State University (L'viv) and the Austrian Ministry for Foreign Affairs have announced the circumstances of their Summerschool 2005. The topic will be EU - UKRAINE. Perspectives of Co-operation.

 Ukraine - Part 6 

posted by PP 13 years ago
Yushchenko bereitet sich, nach der Amtseinführung vom Sonntag - zu der es ausführliche Berichte in einem der besten Weblogs betr. die Ukraine, in Neeka's Backlog, gibt - auf seine Reise nach Moskau vor.

 Ukraine - Part 5 

posted by PP 13 years ago
Yushchenko/Juschtschenko vs. Yanukovych/Janukowitsch
>> 2:1

Die ukrainische Wahlkommission hat am Montag offiziell die Wahl von Oppositionsführer Viktor Juschtschenko zum Präsidenten des Landes bestätigt. Juschtschenko habe am 26. Dezember mit 51,99 Prozent der Stimmen gewonnen, erklärte die Wahlkommission am Abend in Kiew.

 Ukraine - Part 4 

posted by PP 13 years ago
Momentan schwirren die Exit Polls durch die Nacht. Fraglich ist, auf welcher Basis die jeweiligen Hochrechnungen erfolgen (Erfahrungswerte, Umfrageergebnisse, Abgleich mit früheren Wahlen etc.?). Insofern erscheint es zweckdienlich, allein die Auszählungsergebnisse mitzuteilen - und diese regelmäßigen Updates zu unterziehen.

 Ukraine - Part 3 

posted by PP 13 years ago
Yushchenko/Juschtschenko vs. Yanukovych/Janukowitsch, Part/Teil 2.
Due to the fact, that I'm not a press-agency, here are some links, that are maybe quite use- and helpful for updating the informations...
(Annotation 1: I will update the following list from time to time, during the day.)
(Annotation 2: 26th of December is the day, when in 1991 the Supreme Soviet officially dissolved itself and the Union of Socialist Soviet Republics.)

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Ukraine - Part 2 

posted by PP 13 years ago
Wer eines der vielen möglichen Panoramen sehen möchte, das sich in der letzten Zeit in der Ukraine präsentierte, kann dies, wie einem Link auf "ukraine_revolution" zu entnehmen ist, jetzt gerne tun.

 Ukraine 

posted by PP 13 years ago
Maybe the upcoming, new Ukraine Anthem arised in the weeks of the "Orange Revolution".

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

<NOVEMBER 2018>
MODIMIDOFRSASO
000 1  2  3  4 
 5  6  7  8  9 1011
12131415161718
19202122232425
262728293000

Links