Postings mit Schlagwort "Serbien" (14)

 Balkan Fever 

posted by PP 8 years ago
Here’s an report by Dr. Tatjana Marković (Belgrade/Graz/Vienna) on the Sixth Balkan Fever Festival, that was opened at the Musikverein on 30 March 2009, with an impressive concert by musicians from Macedonia, Serbia, Bulgaria, Estonia [!] and Austria.

 Doch kein Frauenhandel 

posted by PP 9 years ago

Der serbische Staatssekretär für sozialpolitische Fragen, Željko Vasiljević, könnte Ende August etwas zuviel Sonne abbekommen haben. Jedenfalls lässt eine Meldung in der pakistanischen Daily Times relativ bündig darauf schließen:

> mehr/more , 3 Comment(s)

 Serbischer Reggae 

posted by PP 9 years ago

Das Adaptieren von weltweit bekannten Personen wie Bruce Lee, Samantha Fox und Rocky Balboa (in seiner besten Rolle als Sylvester Stallone) für Denkmalgestaltung der anderen Art (cf. für weiterführende Links und Hinweise hier) und dafür in Südosteuropa feiert weiterhin fröhliche Urständ': Nun ist das ostserbische Dorf Banatski Sokolac dran - und hat einen auf zwei Meter aufgeblasenen Bob Marley samt Gitarre und in die Luft gereckter Faust ausgewählt. Hier nun einige der Sache wie deren Verständnis gewiss dienliche Hinweise:

 Kosovo für unabhängig erklärt 

posted by PP 9 years ago

Es ist soweit: (Der/Das) Kosovo hat sich (bzw. das Parlament in Prishtina hat ihn/es) für unabhängig erklärt. Die nunmehr ehemals (?) südserbische Provinz will also ihren eigenen Weg gehen, Russland und natürlich Serbien protestieren scharf, die KFOR-Truppen sind in Alarmbereitschaft - und inwiefern die Stellung eines Semiprotektorats der EU hier von zumindest mittelfristiger Dauer sein kann, können momentan nur unerschrockene KristallkugelexpertInnen sagen.

Frankfurter Rundschau, Der Standard, ORF, Die Zeit, Die Süddeutsche, Neue Zürcher Zeitung etc. berichten und kommentieren. Die Liste ließe sich ab nun nahezu ungebremst fortsetzen.

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Serbische Präsidentschaftswahlen - 2. Runde 

posted by PP 9 years ago

Hatte vor zwei Wochen von Tomislav Nikolić die Nase vorne, so dürfte nun Boris Tadić in der Stichwahl um die serbische Präsidentschaft gewonnen haben. CeSID meldet wie auch B92 eine Wahlbeteiligung von 67,6 % und einen relativ knappen, wiewohl eindeutigen Sieg von Tadić (DS): 50,5 % gegenüber 47,9 % für Nikolić (SRS). Und die Angelegenheit dürfte, wiederum B92 zufolge, tatsächlich soweit besprochen sein.

(Montägliches Update: Mittlerweile gibt es diversen internationalen Nachrichtenagenturen zufolge ein amtliches Endergebnis, demzufolge auf Tadić 51,15 % und auf Nikolić 47,18 % entfielen - bei einer Wahlbeteiligung von 67,2 %.)

 Serbische Präsidentschaftswahlen - 1. Runde 

posted by PP 9 years ago

Im SEE-Weblog bei Julia Nietsch zu finden: Erste Auszählungsergebnisse zu den serbischen Präsidentschaftswahlen, die mit einer ausgesprochen hohen Wahlbeteiligung abliefen. Eine Stichwahl am 3. Februar wird die Entscheidung zwischen Tomislav Nikolić und Boris Tadić bringen (müssen).

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Balkan | -s - Part 73 

posted by peter 10 years ago

Das Goethe-Institut Kroatien lädt junge WissenschaftlerInnen zu einer internationalen Zukunftswerkstatt hinsichtlich

Narrationen und Konstruktionen von IDENTITÄT/NATIONALITÄT/GESCHICHTE in Bosnien und Herzegowina, Kroatien und Serbien im 20. und 21. Jahrhundert

ein. Die Werkstatt findet in drei Folgejahren in Zagreb (10.-13. April 2008), Sarajevo (April 2009) und Belgrad (April 2010) statt, zusätzlich soll eine Internetplattform das projekt begleiten. Werkstattsprache ist die jeweilige Landessprache sowie Deutsch (Simultanübersetzung), die Deadline für Bewerbungen wurde auf den 01.10.2007 festgesetzt.
 

 Balkan | -s - Part 72 

posted by PP 10 years ago

Wenigstens gibt es im Falle der Ermordung von Zoran Djindjic nun endlich einige Urteile. Die dazu geführten Prozesse und deren jeweilige Abläufe (inklusive der Blockadeversuche) sind eine Geschichte, die erst noch geschrieben werden muss. Und just an diesem Tag bringt Der Standard eine Beilage betreffend Serbien, u.a. mit folgenden Beiträgen:
 

 Balkan | -s - Part 71 

posted by PP 10 years ago

Mit o Kosovu i Metohiji je u osnovi srpskog nacionalnog identiteta. Srednjovekovna Kosovska bitka (1389) - tragični gubitak carstva i početak gotovo petstogodišnjeg ropstva pod Turcimaodnosno momenat kada je srpski narod postao Nebeski narod - bila je osnova za konstrukciju mita u devetnaestom veku, a taj mit je potom oživljavan, korišćen, ponovo upotrebaljan i zloupotrebljavan u svim ključnim trenucima srpske političke i kulturne istorije do danas.

Die deutschsprachige Fassung des Abstracts zum Aufsatz [.pdf] von Tatjana Marković, Idiosyncrasies of the Grand Narratives on Serbian National Identity, gibt es hier wie da.

 Balkan | -s - Part 68 

posted by PP 10 years ago

Wenn schon gestern den obskuren Vorgängen rund um Milošević' Grab- wie Leichenschändung ein klein wenig Raum gegeben wurde, so soll in jedem Fall an den anderen Toten erinnert werden, Zoran Djindjić. Der vor vier Jahren an ihm verübte Mord ist immer noch nicht geklärt.
 

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Balkan | -s - Part 66 

posted by PP 10 years ago

Die European Stability Initiative (ESI) und DIE ERSTE österreichische Spar-Casse Privatstiftung laden zu einer öffentlichen Diskussion:

Janus Serbien - Eine Bestandsaufnahme sieben Jahre nach Milosevics Sturz (27.02.2007, 18.30 Uhr; Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien)

und präsentieren bei der Gelegenheit auch gleich neue ESI-Forschung zu Serbien.
 

 Balkan | -s - Part 62 

posted by PP 10 years ago

Der serbische Premierminister Vojislav Kostunica übt sich (im Rahmen seiner zweiseitigen Anzeige in Politika) in der Kunst des "geistigen Alphabets des serbischen Volkes" und selbstverständlich geht es um den/das Kosovo.
 

 Sport | -s - Part 18 

posted by PP 11 years ago

Serbien-Montenegro gg. Argentinien - 0:6. Die serbische Mannschaft hat Fußball gespielt wie Handke Literatur schreibt.
 

> mehr/more , 2 Comment(s)

 Balkan | -s - Part 46 

posted by PP 11 years ago

Nach den mehr oder weniger umfassend ausgefallenen Zusammenstellungen diverser Nachrichten (eine weitere, von Veronica Khokhlova, findet sich auf Global Voices) und noch vor dem morgigen Begräbnis von Milošević in seinem Heimatort Požarevac (das in Belgrad von einer großen Kundgebung jener demokratischen Gruppen "begleitet" wird, die mit SM-Trauer wenig am Hut haben und folglich in den veröffentlichten Meinungen/Meldungen bislang kaum Erwähnung fanden) noch ein paar ausgewählte Meldungen (und wahrscheinlich folgen auch hier noch diverse Updates). So die von gestern, Donnerstag, wonach ...
 

> mehr/more , 2 Comment(s)

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

<NOVEMBER 2017>
MODIMIDOFRSASO
00 1  2  3  4  5 
 6  7  8  9 101112
13141516171819
20212223242526
27282930000

Links