Paradise lost

posted by PP on 2008/12/09 14:37

[ Literatur | -e ]

Auch schon wieder 400 Jahre ist es her, dass John Milton geboren ward.

ORF, Süddeutsche (Willi Winkler) und Frankfurter Rundschau (Arno Widmann) gratulieren. Auch wenn das Paradies verloren sein soll.


Antworten

01 by TM at 2008/12/09 18:00 Bitte registrieren und/oder loggen Sie ein, um zu antworten

Und genau 40 jahre ist es her, dass Peter Plener geboren wurde.
Es gibt also noch genug Zeit, um das Paradies (wieder) zu finden.
Sonderwünsche dazu.

http://de.youtube.com/watch?v=0SQcx2Vuhv0&feature=related

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links