Stipendien | Grants - Part 32

posted by peter on 2007/09/23 12:36

[ Stipendien | Grants ]

Zum 31. Oktober wird wieder einmal das verdiente Förderprogramm Grenzgänger-Recherchen in Mittel- und Osteuropa der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Literarischen Colloquium Berlin ausgeschrieben.
Es werden pauschale Recherchestipendien in Höhe von EUR 4.000,- / 6.000,- / 8.000,- / 10.000,- vergeben.
Gefördert werden Recherchen in Mittel- und Osteuropa für Bücher (Sachbuch, Literatur, Foto-Bildbände), Hörfunkbeiträge und Filme (keine Spielfilme).
Wer Mittel- und Osteuropa entdecken möchte, wer eine Veröffentlichung über Mittel- und Osteuropa plant und auf Recherchereise Richtung Osten aufbrechen möchte, kann sich um die "Grenzgänger"-Stipendien der Robert Bosch Stiftung bewerben. Gesucht werden Autoren, die einen eigenen Blick wagen, Informationen aus erster Hand sammeln und authentische Orte besuchen wollen. Die Veröffentlichungen sollen ein breites Publikum erreichen können, zu Diskussionen anregen und mehr Verständnis für die Länder Mittel- und Osteuropas wecken. Willkommen sind literarische und essayistische Prosa, Fototextbände aber auch andere Formen wie Drehbücher und Hörfunkreportagen. Die "Grenzgänger" können ihre Werke zudem in öffentlichen Veranstaltungen präsentieren. Für die Durchführung dieser Veranstaltungen stellt die Robert Bosch Stiftung Fördermittel zur Verfügung. Interessierte Institutionen können finanzielle Unterstützung für Grenzgänger-Veranstaltungen beantragen.

Die Robert Bosch Stiftung führt das Förderprogramm "Grenzgänger" in Zusammenarbeit mit dem LCB durch. Das Literarische Colloquium übernimmt Beratung und Auswahl der Bewerbungen.

Ausschreibung auf der Website der Robert Bosch Stiftung [.pdf]

Bewerbungsformular auf der Website der Robert Bosch Stiftung [.doc]

Ausschreibung auf der Website des Literarischen Colloquiums Berlin [.pdf]

Bewerbungsformular auf der Website des Literarischen Colloquiums Berlin [.doc]

FAQs

Ansprechpartnerin:

Aylin Rieger
Literarisches Colloquium Berlin e.V.
Am Sandwerder 5 / D-14109 Berlin
Telefon: 0049-(0)30-81 69 96 39
E-Mail

http://www.kakanien.ac.at/static/files/29723/grenzgaenger2.jpg


1 Attachment(s)

Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links