Postings mit Schlagwort "Király" (4)

 Bücher | Books - Part 130 

posted by peter 12 years ago

Im Rahmen der Reihe Budapester Studien zur Literaturwissenschaft (Verlag Peter Lang) erschien nun, basierend auf der gleichnamigen Konferenz (cf. hier wie da und auch dort) aus dem Vorjahr, Band 11:

Amália Kerekes, Magdolna Orosz, Gabriella Rácz, Katalin Teller (Hg.): Pop in Prosa. Erzählte Populärkultur in der deutsch- und ungarischsprachigen Moderne. Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang 2007 (Budapester Studien zur Literaturwissenschaft 11), 264 pp.
[ISBN 978-3-631-56597-1;
EUR 45,50,- (D) bzw. 46,80,- (AT)]

Einleitung (in Ausschnitten) und Inhaltsverzeichnis wie folgt:
 

 Veranstaltungen | Events - Part 178 

posted by peter 12 years ago

Während die ungarischen Eisenbahnsysteme endlich mehr Würdigungen erfahren, empfiehlt es sich für nicht in Budapest Wohnende denn doch, sich den entsprechenden Verkehrsmitteln und ihren Dispositiven anzuvertrauen und den 5. Emergenzen-Workshop über Wissenschaftskommunikation und Fantastik (nach Ausfall eines Referenten: 05./06.10.2007) zu besuchen. Amália Kerekes hat eine Zusammenstellung aller acht bisher vorliegenden Abstracts sowie der CVs der Vortragenden zusammengestellt.
 

 Veranstaltungen | Events - Part 170 

posted by peter 12 years ago

Ein weiterer Querverweis zum Budapest-Weblog hinsichtlich der dortselbst vorzunehmenden, fortlaufenden online-Stellung der Abstracts für den 5. kakanischen Emergenzen-Workshop (Budapest, ELTE Germanistisches Institut, 4.-6. Oktober; CfP) betreffend WISSENSCHAFTSKOMMUNIKATION UND FANTASTIK 1900/200: diesmal gibt Edit Király eine Vorschau auf ihren Beitrag über "Des Kartentuches Goldband. Die Donau in Jókais Roman des künftigen Jahrhunderts."
 

 Bücher | Books - Part 109 

posted by PP 12 years ago

Auf Ungarisch ist aktuell der Band

Kerekes Amália, Peter Plener és Teller Katalin (Sz.): A perem felől. Emergenciák és médiakonfiguráciok, 1900/2000. Budapest: Gondolat 2006 (Mű-helyek 1), 222 pp.
[ISBN 963-9500-70-4]

erschienen. Die Beiträge gehen im Wesentlichen auf unseren Workshop "Emergenzen am Rande // Medienkonfigurationen 1900/2000" zurück und finden sich auf Deutsch im Emergenzen-Bereich der Beiträge auf Kakanien revisited. Es handelt sich um theoretische Aufsätze und Fallbeispiele, die neue Medienverbünde und peripherisierte Medienphänomene in Mittelosteuropa um 1900 und 2000 auf ihre innovativen Kapazitäten hin befragen; besonderes Augenmerk gilt emergierenden Konfigurationen in den Bereichen Theater, Film, Publizistik und Neue Medien.
Das übersetzbare Inhaltsverzeichnis (und die Verlinkung der Beiträge auf Deutsch) liest sich wie folgt:
 

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

<OKTOBER 2019>
MODIMIDOFRSASO
0 1  2  3  4  5  6 
 7  8  9 10111213
14151617181920
21222324252627
28293031000

Links