Stellen | Job Postings - Part 68

posted by peter on 2007/09/13 14:49

[ Stellen | Job Postings ]

Beim Deutschen Historischen Museum ist lt. einer Anzeige in der Zeit zur Unterstützung der Ausstellungskuratorin ab 01.01.2008 folgende Stelle zu besetzen:
wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für das Projekt "Kassandra. Visionen des Unheils 1918-45"
Die Stelle ist jedoch befristet - bis 31.12.2008, sie wird nach Entgeltgruppe 13 Ost bewertet und ist für eine Besetzung mit einer/einem Beschäftigten vorgesehen. Dienstort wäre Berlin-Mitte.
Bewerbungsschluss: 05.10.2007
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
  • Mitarbeit bei der wissenschaftlichen Umsetzung der Konzeption
  • Erstellen von wissenschaftlichen Texten für den Katalog, die Ausstellung, den Flyer, das Museumsjournal und sonstige Werbe- und Informations-Materialien
  • Mitarbeit bei der wissenschaftlichen Vorbereitung des begleitenden museumspädagogischen Materials für Führungen, Lehrer- und Schülermaterial
  • Mitarbeit bei der wissenschaftlichen Erarbeitung von Texten für Audio-guide-Führungen
  • Erledigen sonstiger projektbezogener Aufgaben

An die/den Stelleninhaber/in werden folgende Anforderungen gestellt:

  • Abgeschlossene Hochschulbildung, vorzugsweise Promotion im Fachbereich Kunstgeschichte mit dem Schwerpunkt Kunst des 20. Jahrhunderts
  • Erfahrung im Ausstellungsbetrieb (Leihverkehr, Organisation, Bild- und Textredaktion sowie Texterstellung)
  • Gute Englisch- und Französischkenntnisse (verhandlungssicher)
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Alle weiteren Informationen auf der entsprechenden Homepage der Zeit - und natürlich auch auf jener des DHM.


Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links