Europa | Europe etc. - Part 34

posted by PP on 2006/12/30 18:41

[ Europa | Europe etc. ]

Nach 1, 2 Hinweisen zuletzt nun ein dritter betreffend Rumänien: Ioan Grosan, Schriftsteller und Essayist in Bukarest, schreibt in einem Kommentar für den Standard über Neujahrswünsche und "Mein[en] EU-Beitritt".
[W]ir haben in einer uneingeschränkt Orwell'schen Welt gelebt.
Meine Rettung und die anderer Intellektueller war die Literatur. Ich sah Wien durch die Augen Musils, Karl Kraus', Canettis; ich spazierte mit Alfred Döblin durch Berlin über den Alexanderplatz; in die Schweiz und nach Venedig ging ich mit Thomas Mann; in Paris spürte ich Marcel Proust nach; im Londoner Nebel erkannte ich Huxleys Silhouette, und so weiter und so weiter. In unserem Bewusstsein verwandelte sich die literarische Fiktion in eine eigenständige, fast greifbare Realität, deren uns weder die Partei noch ihre Ideologie enteignen konnte.
Jetzt, nach siebzehn Jahren des Wartens, werden wir endlich in die Europäische Union aufgenommen, mit dem letzten, (vorletzten?) Zug. Wir waren aber, zumindest auf der Ebene der Imagination, schon längst dort.

Ergänzend noch zwei Verweise auf Blogs in den Weblogs Redaktion und Imagine SEE.


Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links