Call for Papers | Applications - Part 81

posted by PP on 2006/07/15 14:13

[ Call for Papers | Applications ]

Das BUDAPEST FORUM und die Kodolányi-Janos-Gesamthochschule Fürstenfeld laden ein zur jährlichen Mitgliederversammlung und v.a. auch zur Konferenz
TRANSFER und DIALOG Zentraleuropa: Übersetzung von Wissen und Kultur in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft (30.09./01.10.2006)
Veranstaltungsort ist Fürstenfeld.
Die Kodolányi-János-Gesamthochschule (KJF) errichtet ab dem WS 2006 als erste ungarische Hochschuleinrichtungen ein Ausbildungszentrum in Österreich. Als Standort wurde die oststeirische Stadt Fürstenfeld gewählt, die durch ihre Lage im Dreiländereck Österreich-Slowenien-Ungarn bestens für den Aufbau eines mitteleuropäischen Zentrums für interkulturelle Studien geeignet ist. Aus Anlass der Eröffnung des neuen Hochschulstandorts veranstaltet die KJF das diesjährige BUDAPEST FORUM in Fürstenfeld und möchte mit internationalen Gästen über europäischen Wissens- und Kulturtransfer diskutieren.

Vorträge zu folgenden Themenbereichen sind geplant:

  1. Kommunikationsraum Zentraleuropa (Kulturelle Codes in Zentraleuropa, Transnationale Identifikationen, Nationale und europäische Identität, Interregionale Kooperationen, Interkultureller Dialog, Pluralitäten und Minoritäten)
  2. Bildungs-, Wissens- und Kulturtransfer (Gemeinsamer Bildungs-, Hochschul- und Forschungsraum, Netzwerkuniversitäten und Bildungskooperationen, Wissens- und Netzwerkgesellschaft, Digitalisierung von Wissen und Information, Kulturelle Vielfalt und Regionalismus, Wissenschaftstransfer und Regionalentwicklung)
  3. Globale Märkte – Regionale Strategien (Migration und Mobilität, Wirtschaft und Innovation, Vermittlung und Qualifizierung, Wettbewerb und Kooperation, Kreativwirtschaft)
  4. Rechtstransfer (Integration und Migration, Harmonisierung von Normen, Europäische und nationale Rechtskultur, Europäische Rechtssprache, Vertragsformen und Formulare, Transnationale Rechtsbeziehungen, Soziale Integration)

Die Konferenzsprache: ist Deutsch und Englisch; ungarische Vorträge müssen in elektronischer Form bis zum 15. September vorliegen und werden bei der Konferenz gedolmetscht.
Einreichschluss der Vortragsthemen: 10. August 2006
Exposés im Umfang von 250-300 Wörtern und kurze biografische Notiz werden erbeten an: melittabecker@hotmail.com.

Alle weiteren Informationen auf H|Soz|u|Kult.


Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links