Sport | -s - Part 9

posted by PP on 2006/03/30 22:51

[ Sport | -s ]

Im Zuge der herannahenden und dann stattfindenden Fußball-WM wird sich mehrfach die Notwendigkeit ergeben, auf die unterschiedlichsten und doch relevanten Aspekte hinzuweisen, die damit in Zusammenhang stehen. Den Anfang macht ...

... eine Veranstaltungsreihe (des Historischen Instituts der Universität Dortmund in Kooperation mit dem Stadtarchiv Dortmund und dem Historischen Verein für Dortmund und die Grafschaft Mark) mit der großen Frage:

Ist Fußball unser Leben? Geschichte, Politik, Gesellschaft und Fußballsport (30.03.2006-01.06.2006; Stadtarchiv Dortmund / Universität Dortmund)

 

Einführung auf H|Soz|u|Kult:

Donnerstag, 30.3.2006, 19 Uhr, Stadtarchiv Dortmund, Märkische Str. 14, Vortragssaal:
Uwe Wick, M.A., Willibald Gebhardt Institut, Essen: Der Revierfußball im Lichte der Ansichtskarte

Mittwoch, 12.4.2006, 19 Uhr, Stadtarchiv Dortmund, Märkische Str. 14, Vortragssaal:
Peter Döring, Archiv der RWE Westfalen-Weser-Ems AG: Die Anfänge des Fußballsports in Dortmund

Donnerstag, 27.4.2006, 19 Uhr, Stadtarchiv Dortmund, Märkische Str. 14, Vortragssaal:
Gerd Kolbe, WM-Beauftragter der Stadt Dortmund:
Der BVB Borussia 09 in der NS-Zeit

Donnerstag, 4.5.2006, 19 Uhr, Uni Dortmund, Emil-Figge-Str. 50, Raum 0.313:
PD Dr. Christian Kleinschmidt, Universität Dortmund, Neuere und Neueste Geschichte und Didaktik der Geschichte:
Zeit der Wunder - "Wirtschaftswunder" und das "Wunder von Bern" (mit Filmpräsentation Sönke Wortmann: "Das Wunder von Bern")

Donnerstag 18.5.2006, 19 Uhr, Uni Dortmund, Emil-Figge-Str. 50, Raum 0.313:
Prof. Dr. Friedrich W. Stallberg, Universität Dortmund, Institut für Soziologie: Die Schattenseiten der Modernisierung - Fußball unter dem Druck von Kommerz, Gewalt und Werteverfall

Donnerstag, 1.6.2006, 19 Uhr, Uni Dortmund, Emil-Figge-Str. 50, Raum 0.313:
Prof. Dr. Friso Wielenga, Universität Münster, Zentrum für Niederlande-Studien: Oranje-Gefühl mit antideutschem Unterton? Niederländisch-deutsche Fußball-Rivalitäten näher betrachtet

 


 

 

  • PD Dr. Christian Kleinschmidt
    Historisches Institut Universität Dortmund
    Emil-Figge-Str. 50
    44221 Dortmund
  • Herr Bohrisch
    Stadtarchiv Dortmund
    Märkische Str. 14
    44135 Dortmund

 


Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links