Postings mit Schlagwort "Zintzen" (3)

 Monarchie zum Runterladen 

posted by PP 11 years ago

Querverweis aus gegebenem Anlass: Wie Maximilian Hartmuth im Balkancities-Weblog berichtet, wurde nun Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild (1886-1902) bei Archive.org (in verschiedenen Formaten) zum Zwecke des Download bereitgestellt. (Vielleicht passiert das dereinst auch mit der ungarischsprachigen Ausgabe.) Und wer dann noch ein wenig Platz auf seiner Festplatte übrig hat: ...

 Publikation digitaler Objekte 

posted by PP 11 years ago

Höchst adäquater, weil eben in|ad|ae|qu|ater Hinweis: czz führt in bislang drei ins Detail gehenden Blogs:

in Fragen des elektronischen Publizierens im Open Access-Bereich ein. Abgesehen von einer herzlichen Empfehlung sei ho. nicht mehr vorweg genommen als denn ein kurzes Zitat...

 Bücher | Books - Part 19 

posted by PP 14 years ago

Aus ungezwungenem Lektüreanlass der Verweis auf Die Österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild, vulgo Kronprinzenwerk, eine in ihren (nur) auf den ersten Blick nicht sehr aufregenden Text- wie Bildbeiträgen hochgradig komplexe wie spannende Erinnerungskonstruktion im Dienste kollektiv oktroyierter Selbstbehauptung.

Eine Auswahl wichtiger Texte sowie eine grundlegende Einführung (mit allen wichtigen Daten) zu dieser Unternehmung findet sich in

Zintzen, Christiane (Hg.): Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild. Aus dem Kronprinzenwerk des Erzherzog Rudolf. Wien, Köln, Weimar: Böhlau 1999 (Literaturgeschichte in Studien und Quellen 3).

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

<OKTOBER 2019>
MODIMIDOFRSASO
0 1  2  3  4  5  6 
 7  8  9 10111213
14151617181920
21222324252627
28293031000

Links