Postings mit Schlagwort "Gerdes" (5)

 Neue Texte - Part 43 

posted by PP 12 years ago
Hilke Gerdes (hier 1, 2, 3, 4 erwähnt) schickt im Perlentaucher nun so etwas wie ein Postscriptum ihrer bislang veröffentlichten Kolumne "Post aus der Walachei".

 Neue Texte - Part 40 

posted by PP 12 years ago
Hilke Gerdes zieht von Rumänien zurück nach Deutschland, im Perlentaucher erschien nun ihre somit letzte "Post aus der Walachei": Freche Filme und neue Regeln: Rumänien kurz vor dem EU-Beitritt, (1, 2, 3 der bisher an dieser Stelle angeführten "Poststücke").

 Neue Texte - Part 37 

posted by PP 13 years ago
Hilke Gerdes, auf deren für den Perlentaucher verfasste "Post aus der Walachei" wir schon ein, zweimal hingewiesen hatten, liefert mit Fische, Störche und Securitate - das rumänische Donaudelta diesmal einen Report aus dem Donaudelta und handelt u.a. von Bratpfannenwelsen und Schwarzstörchen, englischen Matrosenfriedhöfen und 1,3 Millionen Securitate-Akten.

 Neue Texte - Part 31 

posted by PP 13 years ago
Hilke Gerdes, mit ihrer "Post aus der Walachei" zuletzt hier erwähnt, hat nun einen weiteren Text im Perlentaucher geschrieben, in dem sie von "der Moldau, der nordöstlichen Region Rumäniens" ausgeht und sich auch anderen Aspekten des Landes, insbesondere der Stadt Iasi, annimmt:
Zeitweise war die Moldau ein großes Fürstentum, zu dem Orte gehörten, die heute wie Czernowitz in der Ukraine liegen oder wie Chisinau zur Republik Moldawien gehören. Keine halbe Stunde Autofahrt entfernt von dem postsozialistisch-vordemokratischen Moldawien, ...

 Erinnerung | Memory - Part 40 

posted by PP 13 years ago
Von den hunderttausenden Juden, die in der rumänischen Shoa umgebracht wurden, steht bis heute wenig bis nichts in den Schulbüchern. Hilke Gerdes hat sich auf die Suche nach den Juden Bukarests begeben und Bücher von Mihail Sebastian und Norman Manea im Gepäck gehabt. Im Perlentaucher findet sich nun ihre "Post aus der Walachei".

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

<OKTOBER 2019>
MODIMIDOFRSASO
0 1  2  3  4  5  6 
 7  8  9 10111213
14151617181920
21222324252627
28293031000

Links