Fundstücke | Finds - Part 44

posted by PP on 2006/08/18 11:06

[ Fundstücke | Finds ]

Der Pleitegeier hats gefunden: Das einst stolze Café Herrenhof in der Wiener Herrengasse, zweites Wohnzimmer zahlreicher Intellektueller, Literaten, Journalisten und anderen fahrenden wie schreibenden Volks. Aus und vorbei. Zuletzt nur mehr ein kleines Espresso, räumlich um etwa 700 Quadratmeter gegenüber seiner einstigen Größe geschrumpft. Und auch der Kaffee war nicht mehr so ganz das Wahre. Aber wo ist er das schon in dieser Stadt?
Der Niedergang dürfte (wie in so vielen anderen Fällen) weniger mit dem Aufkommen von Starbucks zu tun haben. Und das Bedauern kommt immer zu spät, ist dann zumeist nur noch ein Aufrufen kulturhistorischer Matrix. Das Hawelka gibt es etwa immer noch. Und als heute in aller Früh, am Weg zur Arbeit, der alte Herr Hawelka über den Weg lichterte, er unterwegs Richtung Dorotheergasse, war es fast rührend; dass sein Kaffeehaus noch besteht und stark frequentiert wird hat schon seine Richtigkeit.

http://www.kakanien.ac.at/static/files/30749/herrenhof.jpg


1 Attachment(s)

Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links