Erinnerung | Memory - Part 32

posted by PP on 2006/01/30 21:08

[ Erinnerung | Memory ]

Das Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der TU Dresden veranstaltet die Ausstellung Ausstellung: Die Solidarność-Bewegung. Geschichte und Bedeutung für das heutige politische Leben. Der polnische Traum von der Freiheit (01.02.2006-01.03.2006, Gedenkstätte Münchener Platz; Dresden).
Im Jahre 2005 begingen zahlreiche polnische Institute, Organisationen und Universitäten feierlich den 25. Jahrestag der Solidarność-Gründung im Spätsommer 1995. In ganz Polen fanden unzählige Kongresse, Konferenzen, Podiumsdiskussionen und Ausstellungen statt, die sich mit der Geschichte der Solidarność-Bewegung und deren Bedeutung für eine offene Gesellschaft in Polen auseinandersetzten. Solidarność ist in Polen zu einem tragenden Symbol geworden.

In der durch das Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung und das Europäische Zentrum des Schlosses Fürstenstein (Waldenburg) vorbereiteten Ausstellung werden Fotos und Dokumente (Aufrufe, Urkunden) aus den ersten Jahren der Solidarność und des Kriegszustandes präsentiert. In der Sammlung befinden sich auch persönliche Andenken und Briefe von Solidarność-Aktivisten. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung der Gewerkschaft Solidarność in Waldenburg, somit in der deutsch-polnischen Grenzregion.


Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links