Postings mit Schlagwort "Erinnerung" (9)

 Neuerscheinung Galizien 

posted by ush 7 years ago

Das Doktoratskolleg "Galizien" hat ein erstes Buch veröffentlicht:

Doktoratskolleg Galizien (Hg.): Galizien - Fragmente eines diskursiven Raums. Innsbruck: Studienverlag 2010.

> mehr/more , 1 Comment(s)

 NL +100 (01/10) >> Interim Term 

posted by ush 8 years ago

Dear Readers,

just in time for the fresh start into the new year 2010 we are glad to present the new look of Kakanien revisited's publications. The changes are minimal and serve an easier and faster editing process, as well as the clearer arrangement of text and references as endnotes. The new layout is based on Open Office and ConTeXt (a Tex-Version from the Netherlands). This way, the platform takes another step to support the principles of Open Source and Open Access.


Geschätzte Leserinnen und Leser,

rechtzeitig zum Beginn des neuen Jahres 2010 freuen wir uns, Ihnen Kakanien revisiteds Publikationen in neuer Form präsentieren zu können. Auf den ersten Blick handelt es sich nur um sanfte Änderungen im Layout – statt Annmerkungen und Nachweisen in der Marginalspalte gibt es nun Endnoten. Dahinter steht jedoch die endgültige Neuausrichtung der für die Inhalte der Plattform zur Anwendung gelangenden Software nach den Prinzipien von Open Source. In Zukunft generieren wir die gewohnten PDF-Dokumente über Open Office und ConTeXt (einer TeX-Version aus Holland). Dadurch vereinfachen wir die Arbeit mit den zu publizierenden Dokumenten – und sind nicht mehr von kommerzieller Software abhängig. Dies, in Kombination mit den seit jeher für uns wesentlichen Aspekten des Open Access, sehen wir als durchaus wichtigen Schritt in die Zukunft.

 Mitteleuropa 

posted by ush 9 years ago

Titel und Ankündigungstext klingen sehr österreichisch, nicht nur weil das Wort "Mitteleuropa" an Stelle des in Deutschland gebräuchlichen Ostmitteleuropa wieder verwendet wird. Das war, meines Wissens länger schon nicht mehr der Fall. Auch eine ganze Reihe bekannter österreichischer Personen aus Wissenschaft und Kultur gestalten das Programm.

1989 - 2009. Aufbruch - Visionen - Bilanz. Deutschland und Österreich in ihren Beziehungen zu den Staaten Mitteleuropas
Symposium des Deutschen Historischen Museums und des Österreichischen Kulturforums bei der Österreichischen Botschaft Berlin
29. Januar, 14 Uhr DHM

 

 Grants 

posted by ush 9 years ago

Participants from CEE countries in the Forum 2008 on 1939-1945 - Decade of Violence can apply for grants (see here):

 Monsterkollektive | Individuen / Part 9 

posted by ush 9 years ago

Thomas Ballhausen (Wien): Die Besichtigung des Schreckens. Ein Streifzug durch die musealen Erinnerungsräume Pierre Christins, Enki Bilals und der Brothers Quay

Geschichte wird musealisert - insbesondere dann, wenn gültige Kategorien des Politischen, Sozialen u.s.w. ins Wanken geraten oder ihren politischen/kulturellen Stellenwert eingebüßt haben, also vergangen sind.


Thomas Ballhausen (Wien): The Tour of Terror. A Stroll Through the Memorial Museum Spaces of Pierre Christin, Enki Bilal and the Quay Brothers

History is being made into a museum - especially when valid categories of political, social, etc tends or their political/cultural significance have been lost, and have therefore elapsed.

 Herstoria 

posted by ush 9 years ago

Am 5. April 2008 organisiert die Stiftung PSF Centrum Kobiet in Warschau in Zusammenarbeit mit der Fraueninitiative Berlin - Warschau e.V. eine Konferenz zum halbjährigen Projekt  Herstoria - Erinnerung der Frauen durch.

Im Rahmen der Konferenz wird der Dokumentarfilm über fünf Zeitzeuginnen der Flucht bzw. Aussiedlung von Polen und Deutschen im Zuge des 2. Weltkrieges gezeigt. Die Konferenz findet in polnischer und deutscher Sprache statt (Simultanübersetzung).

 Berechnetes Vergessen 

posted by ush 10 years ago

Über eigenwillige Ideen berichtet Archivalia: "[Mayer-Schönberger] schlägt [...] eine softwaretechnische Lösung vor, die jeder Information ein Datum beigibt, zu dem sie gelöscht wird. In den Bereichen, wo es so etwas schon gibt (Cookies, Überwachungskameras) plädiert er für eine möglichst kurze Löschfrist, die auch gesetzlich vorgeschrieben werden sollte. Bei von Menschen bewusst generierten Informationen setzt er auf eine bewusste Wahl des Haltbarkeitsdatums."

> mehr/more , 4 Comment(s)

 Digital Anthologies 

posted by ush 10 years ago

Themenbezogene Veröffentlichungen werden seit einer Weile hier bei Kakanien revisited eingeführt. Jenes zum Thema der Wendezeiten und -jahre, das nicht nur dem Denken in Epochen und der Konstruktion von Wendezeiten in der Erinnerung gewidmet ist, sondern das auch Fest- und Feierkultur ins Auge nimmt, die Bedeutung von Ritus, Schwelle, Initiation für die Strukturierung von Zeit, sozialen Gefügen und Gemeinschaftsbildung, geht auf Kakanien-interne Initiative zurück.

 NL >> Abundance at X-Mas 

posted by ush 10 years ago

Er ist online, der NL +75 (12/07) und wie immer zu finden als .pdf.

Dear Readers,

>> First of all, let me thank those of you, so many in number, who were present at the presentation of the new platform on November 7th- and joined in the celebration! For those you who were not able to make it, the contributions of the speakers will be published in December.


 

Geschätzte Leserinnen und Leser,

zunächst möchte ich mich bei denjenigen von Ihnen, die Sie so zahlreich bei der Präsentation der neuen Plattform am 7. November anwesend waren und mit uns - ausgiebig - gefeiert haben, bedanken! Für jene, die es nicht geschafft haben, werden die Beiträge der Vortragenden im kommenden Monat Dezember veröffentlicht werden.

Editor

Einblicke in Editor's Welt. Interessiert an Geisteswissenschaften, staunend über Medien, Tendenz zum Bizzarren, vor allem in der Literatur. Über Anregungen, Kritiken, Kommentare freuen sich Usha Reber (editor@kakanien.ac.at und János Békési (webmaster@kakanien.ac.at).
The workshop Balkan Studies - quo vadis? is held on April 25, 2009.

Venue: HS, Inst. Slawistik, AAKH / Campus
The programme is to be found here, the abstracts are available as Balkan Studies 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, and as pdf.
Ort: HS, IOG, AAKH, Spitalgasse 2, 1090 Wien
Zeit: 2. bis 4. April 2009
Veranstalter: IOG, Kk.rev
Funding: Fritz-Thyssen-Stiftung, Köln

Programm, Abstracts (.pdf)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Editor

Calendar

<JÄNNER 2018>
MODIMIDOFRSASO
 1  2  3  4  5  6  7 
 8  9 1011121314
15161718192021
22232425262728
2930310000

Links