Petition

posted by ush on 2008/07/10 11:09

[ Geisteswissenschaften ]

Ich möchte mich hiermit dem Aufruf gegen die Schließung der Slawistik an der Universität Bonn anschließen und die geneigten Leser/innen dazu ermuntern, die Petition zu unterschreiben:

Petition zur Rettung der Bonner Slavistik

Hiermit fordere ich den Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn sowie die anderen damit befassten Gremien und Entscheidungsträger dazu auf, den Beschluss zur Stilllegung der Abteilung für Slavistik des Institutes für Kommunikationswissenschaft rückgängig zu machen.

Durch die Schließung der Slavistik an der Universität Bonn wäre die Vermittlung von Kenntnissen über die Kultur der osteuropäischen Länder in einem der wirtschaftlich wichtigsten und bevölkerungsreichsten deutschen Bundesländer an Universitäten auf akademischem  Niveau erheblich beeinträchtigt. Es scheint unvorstellbar, dass eine bedeutende deutsche Universität, die sich um Exzellenz bemüht, sich aus kurzsichtigen Gründen eines Faches entledigen will, das sich mit Sprache und Kultur von mehr als einem Drittel der europäischen Bevölkerung befasst.

Name & Adresse (ggf. Matrikelnummer, Institution):



__________________________________

Datum, Unterschrift

Rücksendung bitte an:

Fachschaft Slavistik ; Lennéstr. 1; 53113 Bonn; Fax: 0228 -- 73 7244

E-Mail: fachschaft.slavistik@web.de
www.slavistik.uni-bonn.de/fachschaft/


Antworten

Editor

Einblicke in Editor's Welt. Interessiert an Geisteswissenschaften, staunend über Medien, Tendenz zum Bizzarren, vor allem in der Literatur. Über Anregungen, Kritiken, Kommentare freuen sich Usha Reber (editor@kakanien.ac.at und János Békési (webmaster@kakanien.ac.at).
The workshop Balkan Studies - quo vadis? is held on April 25, 2009.

Venue: HS, Inst. Slawistik, AAKH / Campus
The programme is to be found here, the abstracts are available as Balkan Studies 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, and as pdf.
Ort: HS, IOG, AAKH, Spitalgasse 2, 1090 Wien
Zeit: 2. bis 4. April 2009
Veranstalter: IOG, Kk.rev
Funding: Fritz-Thyssen-Stiftung, Köln

Programm, Abstracts (.pdf)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Editor

Calendar

Links