Ausflug

posted by ush on 2008/05/14 11:48

[ Paralipomena ]

Am vergangenen Samstag unternahm die kakanische Redaktion einen Betriebsausflug nach Bratislava bei schönstem und einladendem Frühjahres-Exkursionswetter.

In Empfang genommen wurden wir von Vladimir Zvara, Kooperationspartner mit dem Projekt zur Geschichte des Stadttheaters von Bratislava, der uns gemächlich durch die Altstadt führte und Erzählungen von damals und heute, Faktisches, Ironisches und schlicht Rätselhaftes zu berichten wusste.

Höhepunkt der Führung war eine ausführliche Besichtigung ebenjenes Stadttheaters, nämlich auch von unten, mit einer Besichtigung des Herzens des Theaters, der Drehbühnenanlage und eines Teils des Requisitenlagers.

Für mich selbst, die ich zurück nach Wien eilen musste, um meine Tiere aus der dreivierteltägigen Gefangenschaft 'zu befreien', endete der Ausflug am frühen Nachmittag mit einem opulenten Mahl - - - und einer Geldstrafe wegen Rauchens am Bahnsteig... Ausgerechnet in Bratislava erwartet man/frau sich ja eigentlich kein Rauchverbot, und wenn denn irgendwo Hinweise darauf sichtbar gewesen wären (ja, hätte ich sie wohl missachtet, sehr wohl).

Nun ja, nun denn. Sei es drum, wir werden sicher wieder kommen, aber beim Rauchen zuvor nach Uniformen Ausschau halten.


Antworten

Editor

Einblicke in Editor's Welt. Interessiert an Geisteswissenschaften, staunend über Medien, Tendenz zum Bizzarren, vor allem in der Literatur. Über Anregungen, Kritiken, Kommentare freuen sich Usha Reber (editor@kakanien.ac.at und János Békési (webmaster@kakanien.ac.at).
The workshop Balkan Studies - quo vadis? is held on April 25, 2009.

Venue: HS, Inst. Slawistik, AAKH / Campus
The programme is to be found here, the abstracts are available as Balkan Studies 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, and as pdf.
Ort: HS, IOG, AAKH, Spitalgasse 2, 1090 Wien
Zeit: 2. bis 4. April 2009
Veranstalter: IOG, Kk.rev
Funding: Fritz-Thyssen-Stiftung, Köln

Programm, Abstracts (.pdf)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Editor

Calendar

Links