Film Festivals (58)

 Filmfestival goEast Wiesbaden 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Das 12. Filmfestival des mittel- und osteuropäischen Films goEast findet vom 18. bis zum 24. April 2012 in Wiesbaden statt.

 Filmische Weiblichkeitsentwürfe "östlich der Mitte" 

posted by SHorváth 8 years ago
Im Wiener Metro Kino wird von 3. bis 9. Juni eine Filmreihe zur Schau gebracht, die filmische Weiblichkeitsentwürfe von Polen über Rumänien, Tschechien, Bulgarien und Kroatien zu verorten sucht. Dabei rückt die interkulturelle Kommunikation in den Mittelpunkt des Interesses. Mit einem kritischen Blick auf unsere heutige Gesellschaft erzählen die Filme von Freiheit, Solidarität, dem Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit und gegen die fehlende Chancengleichheit für Frauen. Im Anschluss an die Projektionen finden Diskussionsrunden mit Experten statt. Zeitversetzt und in einer kleineren Anzahl werden die Produktionen auch in Bukarest gezeigt.

 Winter adé - 20 Jahre Mauerfall / 2 

posted by SHorváth 9 years ago
Die vielschichtigen und umwälzenden Ereignisse des Jahres 1989 wurden bereits in der 59. Berlinale im Rahmen einer Sonderreihe thematisch aufgegriffen. Nun zeigt auch das Festival des mittel- und osteuropäischen Films goEast  (in Wiesbaden von 22. bis 28. April) die Retrospektive "Winter adé – Filmische Vorboten der Wende“. Überdies wird die Filmreihe durch Einführungsvorträge, Abschlussdiskussionen und Gespräche mit der/dem anwesenden Regisseur/in nach jeder Aufführung einen wichtigen diskursiven Zusatz erfahren.
Die Symposiumssprache ist Englisch; um Anmeldung bis zum 18. April wird gebeten.
 

 EU XXL film – Forum + Festival 

posted by SHorváth 9 years ago
Das in Krems a. d. Donau veranstaltete EU XXL film –  forum and festival of european film lädt zwischen 4. und 8. März (am Campus Krems und in der Österreichischen FilmgalerieKino im Kesselhaus) zur Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Aspekten des europäischen Filmschaffens ein. Der diesjährige Schwerpunkt der Filmschau ist dem tschechischen Film gewidmet. Das besondere Augenmerk des EU XXL forum 2009 gilt den DrehbuchautorInnen. Außerdem werden zahlreiche Werkstattgespräche zu den Themen "focus script" (u.a. mit István Szabó) und "FilmMusik" angeboten >> Programm im Detail (PDF).
 

 Winter adé - 20 Jahre Mauerfall 

posted by SHorváth 9 years ago
Der 20. Jahrestag des Mauerfalls von 1989 ist eins der zentralen Jubiläen in diesem Jahr, dem die 59. Berlinale (5. - 15.2.) die Sonderreihe "Winter adé - Filmische Vorboten der Wende" widmet. Am Programm stehen Spiel-, Dokumentar-, Animations- und Experimentalfilme aus Bulgarien, Deutschland, Polen, Rumänien, Russland, Ungarn und Tschechien, die zwischen 1977 und 1989 produziert wurden und in denen sich die Ahnung des bevorstehenden, tief greifenden Wandels bereits abzeichnet.

 this human world 

posted by SHorváth 9 years ago

Auf Initiative des Kulturvereins Schikaneder in Zusammenarbeit mit Delta Cultura Austria wurde nun erstmals auch in Österreich ein Menschenrechts-Filmfestival geschaffen. This human world, das heute beginnend bis zum 12. Dezember 2008 stattfindet, soll zukünftig jährlich durchgeführt werden, wie es von SOS Mitmensch heißt.

 Cineastisches Wochenende in Berlin 

posted by SHorváth 9 years ago

Dem Berliner Kino-Publikum wird während der nächsten Tage die attraktive Möglichkeit geboten, zwei besondere filmische Ereignisse zu erleben:

 Filmfestivals... 

posted by SHorváth 9 years ago

Eine Liste von (nahezu) parallel laufenden Festivals soll hier ein wenig Übersicht verschaffen, um noch eventuelle spätsommerliche, zumindest aber filmaffine Urlaubstage in der Nachbarschaft einkalkulieren zu können (1 x Slowenien, 1 x Kroatien, 1 x Slowakei und 2 x Ungarn):

 Seto Sängerin "Taarka" 

posted by SHorváth 9 years ago

Das zentrale Thema des estnischen Freilicht-Filmfestivals tARTuFF, das schon morgen in Tartu zu Ende geht, ist die Liebe und deren unterschiedliche Formen sowie die Toleranz in der heutigen Welt.

Auf Osteuropablog sind folgende höchst spannende Informationen über den im Rahmen dieses Festivals uraufgeführten ersten setosprachigen Spielfilms "Taarka“ (Estland 2008) zu lesen:

 CrossingEurope 

posted by SHorváth 10 years ago

Am 11. April, bereits morgen also, geht das Festivalprogramm des CrossingEurope Film Festivals, das zwischen 22. und 27. April in Linz für regen internationalen wie heimischen Zustrom von Filmbegeisterten und Filmschaffenden sorgen wird, online. Die Cineasten können denn auch ein ausgewähltes Spektrum an Autorenfilmen quer durch die zeitgenössische Filmlandschaft europäischer Länder erwarten, mit dem besonderen Blick Richtung Osten und auf die regionale Produktion, die Local Artists.

 Faszinierende Filmwelten aus dem Osten 

posted by SHorváth 10 years ago

Vom 9. bis zum 15. April 2008 veranstaltet das Deutsche Filminstitut zum achten Mal das goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films in Wiesbaden. Insgesamt sind über 140 lange und kurze Filme, Dokumentarfilme, Spielfilme, Experimental- und Animationsfilme sowie Arbeiten von etablierten Regisseuren und ambitionierte Nachwuchsprojekte zu sehen, die allesamt einen Einblick in das lebendige Filmschaffen in Mittel- und Osteuropa geben. Neben den zahlreichen außergewöhnlichen Filmen aus über 20 Ländern werden den Besuchern Diskussionsforen, Filmgespräche mit Regisseuren und Produzenten und ein umfangreiches Rahmenprogramm (Symposium, Fotoausstellung, Lesungen, Podiumsgespräche) geboten.

 Die Specials der Diagonale 

posted by SHorváth 10 years ago

Als das Festival des österreichischen Films hat die Diagonale auch dieses Mal, genauer vom 1. bis zum 6. April, eine äußerst attraktive Programmvielfalt zu bieten, für die sich ein Trip nach Graz wahrlich lohnt. Ganz besondere Aufmerksamkeit widme ich stets den Specials, durch welche das Festival-Repertoire über die Werkschau internationaler Filmkünstler hinaus – heuer etwa u.a. von der bosnischen Regisseurin Jasmila Žbanić – vor allem mit filmhistorischem Material bereichert wird.
Das Filmarchiv Austria ist mit einem ausgewählten Programmschwerpunkt ebenso vertreten – darunter mit Neuentdeckungen zum frühen österreichischen Film und Filmdokumenten zur österreichischen Zeitgeschichte – wie auch das Österreichische Filmmuseum im Zusammenwirken mit SYNEMA. Gemeinsam geben diese anlässlich des 60. Jubiläums des Gosfilmofond Russland einen Einblick in das hierzulande noch unbekannte Oeuvre eines aus Wien stammenden sowjetischen Filmemachers: Regie: Rappaport ...

 Go for FEST and ALL good things... 

posted by SHorváth 10 years ago

Two exciting festivals are going to be held in Belgrade: From February 22nd – March 2nd, 2008 the 36th Belgrade International Film Festival FEST (with the motto: Go for FEST), which is one of the most important film festivals in the South-Eastern Europe, and from 25th – 30th March, 2008 the Belgrade Documentary and Short Film Festival (this years motto: ALL good things…), which is an annual competitive film festival of works of art in the field of documentary and short film, recorded in both film and video (electronic) technology.

 Film Festivals - Part 45 

posted by SHorváth 10 years ago
The ASTRA FILM FEST is going to take place from 22nd to 28th October 2007 in Sibiu (European Capital of Culture 2007), Romania. It is an International Festival of Documentary Film & Visual Anthropology, which is unique in this part of Europe. The Festival offers a variety of programs. Besides the competition sections – INTERNATIONAL, ROMANIAN, STUDENT FILM – ASTRA FILM 2007 will have a special program, MY TRANSYLVANIA, "a view from within and from the outside on a land of diverse cultures", showing a selection of documentaries, both local and international productions, and presenting a series of additional programs.

 Film Festivals - Part 44 

posted by SHorváth 10 years ago
Morgen um 20 Uhr geht das Gesamtprogramm der zum 19. bis 31. Oktober angesetzten Viennale online: Was bereits vorab kundgemacht wurde, ist die Präsentation von 4 months, 3 weeks & 2 days/4 luni, 3 săptămâni şi 2 zile des rumänischen Regisseurs Cristian Mungiu, des Gewinners der Goldenen Palme für den besten Spielfilm in Cannes 2007, wie auch die von Christian Dewald kuratierte Schau Proletarisches Kino, welche die Aufklärung der Arbeiterklasse und die politische Selbstdarstellung der österreichischen Arbeiterbewegung der 1920er Jahre zum Thema macht, dieses Kino in zwei Schwerpunktsetzungen einbettet (Teil 1: Kampf, Auf- und Umbau, Teil 2: Fritz Rosenfeld) und anhand ausgewählten, selten bis nie gezeigten Filmmaterials die Filmkultur der Ersten Republik vorstellt.

 Film Festivals - Part 43 

posted by SHorváth 10 years ago
Mit dem Bezirks-Kinofestival "Vision Film", das vom 27. August bis 13. November veranstaltet wird, verwandeln sich zahlreiche Örtlichkeiten im 8. Wiener Bezirk, in welchem das letzte Lichtspielhaus mit dem 1905 erbauten Albertkino im Jahre 1990 geschlossen wurde, in temporäre Kinostätten.

Der offizielle Auftakt des Festivals findet morgen im Museum für Volkskunde mit dem Stummfilmklassiker "Der Mann mit der Kamera" von Dziga Vertov statt, der die Programmreihe "Im Sog der Stadt" einleitet.

 Film Festivals - Part 42 

posted by SHorváth 11 years ago
The 2nd edition of the Human Rights Film Festival PRAVO LJUDSKI will run from the 21st to the 24th of June, 2007 in SARAJEVO.
This year’s selection of films subtly follows the three themes of PRAVO LJUDSKI 2007: identity, radicalization and sustainable development.

 Film Festivals - Part 41 

posted by SHorváth 11 years ago
Das Goethe-Institut in Belgrad führt eine Woche lang vom 31. Mai bis zum 6. Juni Cineastisches aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den D-A-CH-Filmtagen zusammen. Weitere Vorführungen finden zudem in Kragujevac (8.-10.6.) und in Novi Sad (12.-14-6.) statt.

Es soll dies vor allem eine Einladung zu einer besonderen Filmreise sein, die durch Nebojša Popović folgende Beschreibung findet:

 Film Festivals - Part 40 

posted by SHorváth 11 years ago
Das Balkan Fever Musikfestival (noch bis zum 12. Mai) wird heuer erstmals um das Balkan Fever Cinema (zwischen 2. und 10. Mai) erweitert – einem, mit freudigem Blick auf die Programmvorschau, vortrefflichen Filmevent, das mit den hierzulande immer noch allzu wenig präsenten südost- und osteuropäischen cineastischen Werken jüngerer Filmschaffender ins Wiener Top-Kino lockt.

 Film Festivals - Part 39 

posted by SHorváth 11 years ago
Das Programm des Crossing Europe Filmfestivals, das zwischen 24. und 29. April 2007 in Linz in die vierte Runde geht, ist online!

 Film Festivals - Part 38 

posted by SHorváth 11 years ago
Von Jahr zu Jahr ist es als ein echtes Versäumnis zu betrachten, nicht am goEast-Festival teilgenommen zu haben! Auch heuer hat dieses exzeptionelle Festival des mittel- und osteuropäischen Films (28.03. - 03.04.2007 in Wiesbaden) eine herausragende Programmgestaltung vorzulegen: Neben den Wettbewerbsfilmen – mit zwei Weltpremieren und zahlreichen internationalen wie deutschen Erstaufführungen (darunter das neueste Werk von Věra Chytilová "Schöne Momente"!) – erwarten das Publikum eine Hommage an Miloš Forman, eine Werkschau des albanischen Regisseurs Fatmir Koçi, der zu den erfolgreichsten Vertretern der neuen Ära der albanischen Kinematografie zu zählen ist, sowie ein Symposium ...

 Film Festivals - Part 37 

posted by SHorváth 11 years ago
New Europe Film Festival
Edinburgh, 24 March - 1 April 2007

The Festival brings the films from the new EU member states to the UK, following the massive immigration wave that came to Great Britain after 2004.

 Film Festivals - Part 36 

posted by SHorváth 11 years ago
Im Rahmen der Internationalen FrauenFilmTage 2007 in Wien ist der ungarischen Regisseurin Judit Elek ein Tribut gewidmet. Das sowohl am Internationalen Filmfestival in Kairo als auch an der 38. Ungarischen Filmwoche in Budapest für das beste Drehbuch ausgezeichnete Werk A Hét Nyolcadik Napja / The Eighth Day of the Week (2006) wird zu Ehren ihres 70. Geburtstages gezeigt.

 Film Festivals - Part 35 

posted by SHorváth 11 years ago
Vom 13. bis 18. März 2007 findet das survive style - film festival & forum im Wiener schikaneder & wienXtra Medienzentrum statt. Prominente Gäste sind die Regisseurinnen Aysun Bademsoy und Astrid Heubrandtner, welche an einer Podiumsdiskussion teilnehmen werden.

Vor ein paar Monaten wurden junge Filminteressierte aus der EU, Südosteuropa, der Türkei und dem Kaukasus aufgerufen, ihre Ideen zum Thema To be young in Europe – A risky business? filmisch umzusetzen ...

 Film Festivals - Part 34 

posted by SHorváth 11 years ago
Heute beginnend bringt die 14. Jüdische Filmwoche bis zum 23. November rund 50 Filme zur Schau, die neben israelischen und amerikanischen Produktionen mit einer nationalen Schwerpunktsetzung – auf den französischen Film, welcher der Thematisierung jüdischen Lebens und jüdischer Identität seit den Anfängen des Films bis zur Gegenwart starke Aufmerksamkeit zukommen lässt – sowie mit zwei Specials (Die Affäre Dreyfus und Hommage an Romy Schneider) sich der jüdischen Kultur, seiner Geschichte und seinen Traditionen widmet. Dabei bietet sich, wie jedes Jahr, auch diesmal die exzeptionelle Möglichkeit, etliche, in Österreich bisher noch nie gezeigte, Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme neu zu entdecken und zu erkunden.

 Film Festivals - Part 33 

posted by SHorváth 11 years ago
As announced here, the astra film fest will take place from 23 to 29 October 2006 in Sibiu (RO) - the Cultural Capital of Europe in 2007.
This International Festival of Documentary Film & Visual Anthropology offers a wide variety of special programs, among them: ROMANIA - Romanian documentaries made during the past 16 years, following the motto:

A country without documentary films is like a family without a photo album

 Film Festivals - Part 32 

posted by SHorváth 11 years ago
In meiner Auswahl aus dem morgen anlaufenden Programm der Viennale, die bis zum 25. Oktober eine opulente Schau internationaler, und zweifelsohne sehr spannender Kinokunst umfasst, wird sich diesmal die Konzentration vorzugsweise auf Dokumentarfilme richten. Liebhaber ost- und südosteuropäischer Spielfilme müssen sich jedoch bis zum Frühjahr 2007 gedulden, wenn das CrossingEurope-Festival, das ohnedies zu einem (weiteren) Pflichttermin gemacht werden sollte, mit einem neuen Repertoire begeistern wird.

 Film Festivals - Part 31 

posted by SHorváth 11 years ago
Das vom 16. bis 23. September 2006 in Miskolc (Ungarn) veranstaltete CineFest - International Festival of Young Filmmakers wartet dieses Jahr mit einem ausgesprochen interessanten und breit gefächerten Repertoire auf. Neben einer Vielzahl an Wettbewerbsfilmen in den Sparten Spiel-, Kurz-, Dokumentar-, Animations- sowie Experimentalfilm und etlicher weiterer Projektionen gibt es, über die Option zur Teilnahme an begleitenden Workshops hinaus, auch die Möglichkeit, zwei Konferenzen beizuwohnen:

 Film Festivals - Part 30 

posted by SHorváth 11 years ago
Hier unlängst angekündigt und nun auf Theatre kundgemacht – das ausführliche Programm zum Kurzfilmfestival sidewalkCinema auf der Kaiserstraße in Wien 7, von 1. bis 9. September 2006!

 Film Festivals - Part 29 

posted by SHorváth 12 years ago
The Center for Interdisciplinary Postgraduate Studies of the University of Sarajevo presents:

PRAVO LJUDSKI

Human Rights Film Festival

17 - 20 June, 2006 in Sarajevo

 Film Festivals - Part 28 

posted by SHorváth 12 years ago
The 1st Balkan Film Festival Cinema in Bloom featuring acclaimed recent films from across the Balkan region is scheduled in Toronto for June 15 - 17, 2006.

 Film Festivals - Part 27 

posted by SHorváth 12 years ago
In der Fortführung des Blogs zu den osteuropäischen Screenings, die beim VIS – Kurzfilmfestival zur Vorstellung kommen, weitet sich nun meine Auswahl an Beiträgen auf zwei Schwerpunkte aus, die als Sondervorführungen angesetzt sind: der Fokus Balkan und das Tribut zu Mara Mattuschka.

Teil II

 Film Festivals - Part 26 

posted by SHorváth 12 years ago
Im Rahmen des Festivals Vienna Idependent ShortsVIS, dem größten internationalen Kurzfilmfestival in Österreich, das morgen mit seinen vielseitigen Wettbewerbs- und Rahmenprogrammen anläuft, wird den osteuropäischen Shorts eine starke Präsenz verliehen.

Teil I

 Film Festivals - Part 25 

posted by SHorváth 12 years ago
Das in Gyôr verankerte Festival Mediawave, das ebendort von 28. April bis 6. Mai 2006 veranstaltet wird, expandiert auch diesmal wieder über die ungarischen Grenzen.

 Film Festivals - Part 24 

posted by SHorváth 12 years ago
Seit heute ist das Programm des Crossing Europe Filmfestivals Linz // 25. – 30. April 2006 // online!

 Film Festivals - Part 23 

posted by SHorváth 12 years ago
Das Sonderprogramm der am 21. März in Graz beginnenden DIAGONALE hat heuer eine schöne Auswahl an filmhistorischem Material zu bieten.

 Film Festivals - Part 22 

posted by SHorváth 12 years ago
Ein nicht außer Acht zu lassender Festival-Tipp, der bereits vor Wochen, genauer Mitte Jänner im Editor-Weblog gegeben wurde: Russische Filmwochen in den Wiener Breitenseer Lichtspielen (Gründungsjahr 1905!), deren Besuch, für den sich bis zum 23. März noch täglich die Gelegenheit bietet, zweifelsohne lohnend ist!

 Film Festivals - Part 21 

posted by SHorváth 12 years ago
Als Rückverweis auf den letzten Eintrag soll die Aufmerksamkeit auf zwei besondere Festivals gelenkt werden, die die erwähnten ausgezeichneten, unter österreichischer Co-Produktion entstandenen Filme für den Eröffnungsauftakt vorsehen.

 Film Festivals - Part 20 

posted by SHorváth 12 years ago
The traditional showcase of the Hungarian film production of the year, the 37th edition of the Hungarian Film Week will be held in Budapest between January 31 – February 7, 2006.

 Film Festivals - Part 19 

posted by SHorváth 12 years ago
Im Mittelpunkt des heurigen FESTIVALS FÜR STUMMFILM UND MUSIK in Berlin (1.12. – 4.12.) steht die epochale polnische Filmdiva POLA NEGRI.


NACHTRAG: TERMINÄNDERUNG AUF 19.-22. Januar 2006

 Film Festivals - Part 18 

posted by SHorváth 12 years ago
Mehrere Festivals stehen in Kürze wieder an -

 Film Festivals - Part 17 

posted by SHorváth 12 years ago
Der feierliche Auftakt des FilmFestival Cottbus – des Festivals des osteuropäischen Films - erfolgte heute! Im Rahmen der Festivaleröffnung wurde der ungarische Film, ganz im Zeichen des diesjährigen Länderfokus, MOSKAUER PLATZ (MOSKVA TÉR, 2001) von Ferenc Török gezeigt.
Mehr als einhundert movie screenings aktueller Produktionen aus Osteuropa bietet der facettentreiche Programmkalender.

Schon kurz darauf geht es in Berlin bei balkan black box - dem Festival für Film und Kultur aus Südosteuropa literarisch-musikalisch-cineastisch auf Hochtouren weiter!

 Film Festivals - Part 16 

posted by SHorváth 12 years ago
Nachdem mir bereits im Oktober, meinem dichten Festival-Kalender zufolge, etliche Filmevents entgangen sind, möchte ich im ebenso veranstaltungsreichen November Ereignisse speziell in Österreich, Rumänien und in Slowenien ins Auge fassen.

 Film Festivals - Part 15 

posted by SHorváth 12 years ago
VIENNALE Teil II

Ab morgen ist es soweit!

 Film Festivals - Part 14 

posted by SHorváth 12 years ago
Abgesehen davon, dass das Durchforsten des Viennale-Programms fürwahr höchste Vergnüglichkeit bereitet, erweist es sich als umso verzwickter, jene Auswahl von Filmen zu treffen, die man nun so gar nicht verpassen möchte (wobei es hier auch auf die Schnelligkeit des jeweiligen Kartenerwerbs ankommt). Kein leichtes Unterfangen also, ...

 Film Festivals - Part 13 

posted by SHorváth 12 years ago
Film Celebration, Central European Film Festival in Pécs, Hungary (28th September – 2nd October, 2005).

 Film Festivals - Part 12 

posted by SHorváth 12 years ago
There are several international film festivals scheduled for this week in Bitola (Macedonia), in Zagreb (Croatia) and in Vienna (Austria), which are defintively worth visiting ...

 Film Festivals - Part 11 

posted by SHorváth 12 years ago
Im Editor-Weblog ist bereits darauf hingewiesen worden: auf das Kurzfilmfestival in der Kaiserstraße WOLKE 7 (siehe auch CfP in diesem Blog).

 Film Festivals - Part 10 

posted by SHorváth 12 years ago
From August 26th two exciting festivals are going to be held at the same time in different countries. Provokátor magazine stages its second two day Anti-Film Film Festival in Prague (Cz), and the 13th annual Love is folly International Film Festival is going to take place in the city of Varna (Bulgaria) until September 4th.

 Film Festivals - Part 9 

posted by SHorváth 12 years ago
In its 11th edition, the SARAJEVO FILM FESTIVAL - from 19th to 27th August 2005 - will present films from Albania, Bosnia and Herzegovina, Bulgaria, Croatia, Hungary, Macedonia, Romania, Serbia and Montenegro, Slovenia and UNMI Kosovo.

 Film Festivals - Part 8 

posted by SHorváth 12 years ago
Wer sich bereits ein paar Tage vor dem Sziget-Fesztivál - genauer dieses Wochenende - in Budapest einfindet, sollte sich ein nicht minder mitreißendes Ereignis der etwas anderen Art auf keinen Fall entgehen lassen: Busho Vision ist nicht nur die Bezeichnung einer traditionellen roten Maske, der Name steht auch für ein neues Kurzfilm-Festival in Budapest, das vom 6. bis 9. August im Kultiplex-Kino veranstaltet wird – das Budapest Short Fiction Film Festival

 Film Festivals - Part 7 

posted by SHorváth 12 years ago
Das Motovun Film Festival, das sich heuer zum siebten Mal im malerischen, mittelalterlichen Bergdörfchen Motovun, im Herzen Istriens gebettet, ereignet, startet am 25.7. und dauert bis zum 29.7.
Mehr Information dazu findet sich im ZAGREB-Weblog.

 Film Festivals - Part 6 

posted by SHorváth 13 years ago
Palić (Vojvodina) International Film Festival - 17. - 23. July 2005
In its 12th edition, the competitive programme "Parallels and Encounters" is dedicated to the long – feature films from the countries of the former geopolitical East and Southeast Europe ...

 Film Festivals - Part 5 

posted by SHorváth 13 years ago
OHNE KOHLE Internationales Independent Video- und Filmfestival Wien, 12. – 17. Juli 2005

 Film Festivals - Part 4 

posted by SHorváth 13 years ago
Tabor Film Festival, the 3rd International Short Film Festival, will take place in Tabor, Desinic, Croatia, between 12-17 JULY, 2005.

 Film Festivals - Part 3 

posted by SHorváth 13 years ago
Dieser Tage gibt es einen Grund mehr, um nach OÖ ins wunderschöne Salzkammergut einen flotten Ausflug zu machen, und das nicht nur des Badewetters und der herrlichen Landschaft wegen: Zu all diesem visuellen Höchstvergnügen lockt ein zusätzliches in Form von filmischen Darbietungen, die man sich ab morgen in Ebensee zu Gemüte führen kann -

 Film Festivals - Part 2 

posted by SHorváth 13 years ago
To promote cultural exchange and mutual understanding among nations and to develop further cooperation among filmmakers of the world, the XXVII Moscow International Film Festival ( MIFF) is going to take place in June 17. - 26., 2005.

 Film Festivals 

posted by SHorváth 13 years ago
Transilvania International Film Festival — 4th edition, 2005, May 27–June 5, Cluj, Romania

Transilvania International Film Festival (TIFF) is presented by Romanian Film Promotion. It is the first international feature film festival in Romania.

Calendar

<JULI 2018>
MODIMIDOFRSASO
000000 1 
 2  3  4  5  6  7  8 
 9 101112131415
16171819202122
23242526272829
303100000

Links