Bosnien | Bosnia - Part 26

posted by nedad on 2006/02/17 10:53

[ Bosnien | Bosnia ]

Im Cross-Section Wettbewerb des diesjährigen Filmfestivals Berlinale wird Bosnien-Herzegowina durch einen Film der jungen Regisseurin aus Sarajevo Jasmila Žbanić vertreten. Die österreichisch-bosnisch-deutsch-kroatische Koproduktion Grbavica erzählt eine traurige bosnische Nachkriegsgeschichte.
Eine im Krieg vergewaltigte Mutter ist gezwungen, seiner Tochter die Wahrheit von ihrem Vater, dem Vergewaltiger, zu verraten.

Dieser Film steht für Tausende im Krieg vergewaltigte bosnische Frauen, die durch die Brutalität der serbischen Soldaten auf grausamste Art erniedrigt wurden und letztendlich gezwungen waren, ungewollte Kinder, Produkte der Vergewaltigung, auf die Welt zu bringen. Heutzutage sind diese Frauen in der bosnisch-herzegowinischen Gesellschaft oft alleine gelassen, ohne Hilfe und mit sporadischer psychologischer Betreuung. Ihnen wurde bspw. der Status der Zivilopfer im Krieg nicht anerkannt. Deshalb ziehen sie sich immer mehr zurück und wollen über ihr Trauma nicht reden.

Die FrauenFilmTage 2006 "FrauenWelten", ein Festival, das vom 2. bis 9. März im Wiener Filmcasino stattfindet, wird mit Grbavica eröffnet.


Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links