W3-Professur für Slavistik

posted by Hana Blahova on 2008/02/01 21:23

[ Professur ]

In der Fakultät für Philologie der Ruhr-Universität Bochum ist am Seminar für Slavistik/Lotman-Institut zum 01.10.2008 eine W3-Professur für Slavistik, insb. Literaturwissenschaft wiederzubesetzen.

Der zukünftige Stelleninhaber/die zukünftige Stelleninhaberin soll die slavistische Literaturwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Literatur des 18.-21. Jahrhunderts vertreten. Der erste Schwerpunkt soll in der polonistischen Literaturwissenschaft liegen, ein zweiter in der russistischen. Wünschenswert ist die Berücksichtigung kulturwissenschaftlicher Fragestellungen.

Erwartet werden die aktive Einwerbung von Drittmitteln, die interdisziplinäre Einbindung von Forschung und Lehre in Projekte des Instituts sowie die Bereitschaft zur fakultätsinternen und -externen Kooperation.

Positiv evaluierte Juniorprofessur, Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen sowie pädagogische Eignung werden ebenso wie die Bereitschaft zur Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung vorausgesetzt.

Bewerbungen mit wissenschaftlichem Werdegang, Liste der Publikationen und der Aktivitäten im Bereich der Lehre sind erbeten an:

Ruhr-Universität Bochum

Die Dekanin der Fakultät für Philologie
44780 Bochum

 

Bewerbungsschluss: 14.03.2008


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links