Verloren in Galizien...

posted by Katalin Teller on 2008/11/10 14:35

[ Kultur | Events ]

Wer sich noch nach der Lesefestwoche Buch Wien 08 (17.-23. November), die eine Reihe von ost- und mitteleuropäischen AutorInnen präsentieren wird (bei uns u.a. nachzulesen: Ann Cotten, György Dalos, Georgi Gospodinov, László Márton, Hanno Millesi, Sabine Scholl 1-2-3, Sándor Tatár 1-2 und Ilija Trojanow 1-2), weiterhin auch geschichtlich in östlichere Gefilde begeben will, dem sei das Autorengespräch "Verloren in Galizien...", mitgestaltet von Martin Pollack, Jurko Prohasko und Alois Woldan bzw. veranstaltet vom Doktoratskolleg Das österreichische Galizien und sein multikulturelles Erbe an der Universität Wien, ans Herz gelegt.

Das Autorengespäch findet am 27. November 2008, um 18.30 im Freud Museum (Berggasse 9, 1090 Wien) statt. Das ausführliche Programm steht hier zum downloaden bereit.


1 Attachment(s)

Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links