Akad. MitarbeiterIn f. Bulgarisch

posted by Katalin Teller on 2010/05/25 16:37

[ Akademische Mitarbeiterin/Akademischer Mitarbeiter ]

Am Slavischen Institut der Universität Heidelberg ist ab dem 1. Oktober 2010 eine ganze Stelle als Akademische/r Mitarbeiter/in in der Lehre für Bulgarisch zu besetzen. Bewebungsschluss ist der 15. Juni 2010.

Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • Promotion in Slavischer Philologie (Bulgaristik)
  • Unterrichtserfahrung an Universitäten
  • Bulgarisch als Muttersprache, gute deutsche Sprachkenntnisse

Qualifikationen im Bereich des Altkirchenslavischen und der slavischen Mediävistik sind sehr willkommen.

Der/die Akademische Mitarbeiter/in in der Lehre soll nicht nur bulgarischen Sprachunterricht auf allen Stufen (einschließlich Übersetzungsübungen) sondern auch wissenschaftliche Lehrveranstaltungen (Proseminare, Wissenschaftliche Übungen) zur bulgarischen Linguistik, Literatur und Landeskunde durchführen.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet und grundsätzlich teilbar. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Schriftenverzeichnis und Liste der bislang durchgeführten Lehrveranstaltungen) sind bis zum 15. Juni 2010 an das Direktorium des Slavischen Instituts der Universität Heidelberg, z.H. Frau Professor Dr. Jadranka Gvozdanovic , Schulgasse 6, D-69117 Heidelberg, zu richten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Ansprechpartner: Gabriele Meier, gabriele.meier@slav.uni-heidelberg.de.

Antworten

< previous Posting next >

<< previous Topic

Calendar

Topics

Blogroll

Links