Wiss. MitarbeiterIn Mannheim

posted by Katalin Teller on 2009/03/22 20:25

[ Wiss. Mitarbeiter/in ]

Am Institut für Deutsche Sprache (Mannheim) ist im Rahmen der Projekte WissGrid und TextGrid ab dem 1.5.2009 eine Stelle als wissenschaftliche/r MitarbeiterIn (Kennziffer: 14/09)zu besetzen. Die Stelle wird nach Qualifikation mit bis zu E13 TV-L vergütet und ist vorerst bis zum 30.4.2011 befristet. Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Projektbewilligung. Bewerbungsschluss ist der 15. April 2009.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Ausarbeitung von Betriebsmodellen für verteilte digitale Forschungsinfrastrukturen
  • Präsentation germanistischer Forschungsressourcen
  • Mitwirkung in einem eHumanities-Netzwerk
Voraussetzungen
  • idealerweise mit einer Promotion abgeschlossenes Studium einer Geistes- oder Sozialwissenschaft, z.B. germanistischen Sprachwissenschaft, Medienwissenschaft
  • Vertrautheit mit juristischen Fragestellungen
  • Lehrerfahrung
  • souveräner Umgang mit den Textverarbeitungs- und Präsentationsprogrammen
  • ausgeprägtes Organisationstalent und Teamfähigkeit

Weitere Informationen erteilen auf Wunsch Dr. Marc Kupietz und Dr. Andreas Witt (s. http://www.ids-mannheim.de/org/personal/direktion.html).

Das Institut für Deutsche Sprache folgt bei der Besetzung von Stellen dem "Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)" in seiner jeweils gültigen Fassung. Bewerbungen von Behinderten im Sinne des SGB werden besonders begrüßt.

Weitere Informationen zur Leibniz-Gemeinschaft finden Sie unter www.leibniz-gemeinschaft.de.

Bewerbungen (mit Lebenslauf, Zeugnissen in Kopie) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an folgende Adresse: Institut für Deutsche Sprache, Der Direktor, Postfach 10 16 21, D-68016 Mannheim.


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links