PostdoktorandInnen Stipendium

posted by Katalin Teller on 2008/11/21 08:59

[ Stipendien ]

Im Graduiertenkolleg Mediale Historiographien (DFG) der Universitäten Weimar, Erfurt und Jena (Bauhaus-Universität) ist ab 1. Januar 2009 ein PostdoktorandInnen-Stipendium mit einer Laufzeit von zwei Jahren zu vergeben. Es werden hochqualifizierte BewerberInnen aus medien-, geschichts-, literatur- und kulturwissenschaftlichen Fächern gesucht. Bewerbungsschluss ist der 5. Januar 2009.

Das Kolleg beschäftigt sich mit den Korrelationen von Medien, Geschichte und Geschichtsschreibung seit dem 19. Jahrhundert und konzentriert sich dabei auf die historischen wie theoretischen Aspekte im Wechselverhältnis zwischen Geschichtsdarstellung und unterschiedlichen Medientechnologien. Genauere Informationen zum Forschungsprogramm des Kollegs finden Sie hier.

Die Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Exposé des Arbeitsvorhabens (ca. 10 Seiten einschl. Zeitplan)
  • Lebenslauf
  • Zeugniskopien
  • Publikationsliste.

Die Unterlagen - vorzugsweise in elektronischer Form (Word- oder pdf-Dokumente) sind zu senden an:

Dr. Maria Muhle, Koordinatorin
Graduiertenkolleg Mediale Historiographien
Fakultät Medien
Bauhaus Universität
D-99421 Weimar
info@mediale-historiographien.de.


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links