Geschäftsführer/in

posted by Hana Blahova on 2008/07/24 10:41

[ Leiter/in ]

Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) e. V. sucht befristet auf drei Jahre möglichst zum 1. Oktober 2008 eine(n) Geschäftsführer/in.

 Zum Aufgabenbereich gehören neben den üblichen Verwaltungsaufgaben die organisatorische Betreuung der Mitglieder und der Zweigstellen, die Konzeption und Organisation von wissenschaftlichen Tagungen und internationalen Konferenzen, die Kontaktpflege mit inländischen und ausländischen Institutionen, die betriebswirtschaftliche und arbeitsrechtliche Leitung der Geschäftsstelle sowie die Aufstellung und Durchführung des Wirtschaftsplans.

Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) e. V. ist der Dachverband der Osteuropaforschung in Deutschland. Die Hauptaufgabe der DGO ist es, in Deutschland über Ostmittel- und Osteuropa zu informieren. Dazu gibt die DGO drei Zeitschriften, Osteuropa, Osteuropa-Wirtschaft und Osteuropa-Recht heraus und organisiert wissenschaftliche Tagungen und internationale Konferenzen. Die DGO hat Verbindungen zu Ministerien, Politikern, Journalisten und anderen wichtigen Multiplikatoren in Deutschland und im östlichen Europa. Das Team der DGO besteht aus 6 festangestellten Personen, die in der Geschäftstelle und der Redaktion tätig sind.

Voraussetzungen:

  • über ein möglichst mit Promotion abgeschlossenes Studium mit Osteuropabezug, verfügen
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung bevorzugt im Bereich Osteuropa
  • Erfahrung in Konzeptentwicklung und -management
  • über betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügen
  • Englisch und Russisch beherrschen
  • Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von internationalen Konferenzen
  • Führungsqualitäten haben und gleichzeitig teamfähig sein

Wir bieten:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz und die Zusammenarbeit mit einem motivierten und leistungsstarken Team
  • eine Vergütung nach TVöD 14 (West), Die Stelle ist auf drei Jahre befristet

Für weitere Auskünfte und informelle Vorgespräche stehen die jetzige Stelleninhaberin, Dr. Heike Dörrenbächer, sowie das Geschäftsführende Vorstandsmitglied Prof. Dr. Thomas Bremer zur Verfügung. Eine Bewerbung ist nur per E-Mail möglich. Postalisch übersandte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte beachten Sie, dass wir Reisekosten für ein Vorstellungsgespräch nicht übernehmen können.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15. August 2008 an:

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde Vorstand bewerbung@dgo-online.org

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
German Association for East European Studies
Schaperstr. 30
D-10719 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 / 21 47 84 12

Fax: +49 (0) 30 / 21 47 84 14

E-Mail: info@dgo-online.org


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links