Assistent/in in Ausbildung, Stelle Nr. 3

posted by Hana Blahova on 2008/01/03 18:37

[ Assistenz ]

Im Arbeitsbereich des Instituts für Slawistik, der Organisationseinheit Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät (Kennzahl: 13/408-2007/2008/MB), Schwerpunkt Russistik (Literatur- und Kulturwissenschaft),
kann voraussichtlich mit 1. März 2008 eine Stelle einer Assistentin/eines Assistenten in Ausbildung besetzt werden.

Das Arbeitsverhältnis ist mit 4 Jahren zeitlich befristet.

Beschäftigungsausmaß:
100 %     

Aufnahmebedingungen:

Abgeschlossenes Studium der Slawistik oder Russistik mit Schwerpunkt Literatur- und Kulturwissenschaft, Diplom- oder Magistergrad: Mag. phil. Bzw. M.A. oder vergleichbare Qualifikation.

Gewünschte Zusatzqualifikationen:

Eignung für eine wissenschaftliche Laufbahn (Promotion), ausgezeichnete Sprachkenntnisse des Russischen, gute Kenntnisse des Deutschen, Kenntnisse des Italienischen und/oder Schwedischen von Vorteil, Interesse an den Themenbereichen Philosophie, Kulturkontakt (Russland-Italien, Russland-Schweden), Bereitschaft zur Archivforschung, gute EDV-Kenntnisse sowie Bereitschaft zur Arbeit mit E-Learning-Programmen, Integrations- und Teamfähigkeit und Interesse an der Mitarbeit im Rahmen der Gesamtslawistik.

Die Universität Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Kennzahl: 13/408-2007/2008/MB

Die Bewerbungsfrist beginnt am 03.01.2008 und endet am 24.01.2008.

Link zur Ausschreibung
http://personalabteilung.univie.ac.at/index.php?id=12545&no_cache=1

Bewerbungen richten Sie unter Angabe der Kennzahl an:
Universität Wien
Personalabteilung
Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
A-1010 Wien

Welche Unterlagen werden für eine Bewerbung benötigt?
http://personalabteilung.univie.ac.at/?id=job
Entstandene Reisekosten, aufgrund der Wahrnehmung eines Vorstellungsgesprächs, werden seitens der Universität Wien nicht ersetzt.

Anfragen:
personalabteilung@univie.ac.at


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links