Recherchestipendien

posted by Julia on 2009/02/18 21:27

[ Media and blogs ]

Zum zweiten Mal schreibt das Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung Recherchestipendien zum Thema „70 Jahre Kriegsbeginn – Erinnerungskulturen in Deutschland, Ostmittel- und Osteuropa“ aus. Gefördert werden die Stipendien von der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft". 70 Jahre nach dem Überfall auf Polen und damit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs ist die Erinnerung an den Krieg noch immer umstritten: privates und öffentliches Erinnern, staatliche und nichtstaatliche Interessenvertretungen, Nachbarn und internationale Institutionen vertreten unterschiedliche Interpretationen und häufig damit verbundene Interessen.

n-ost fördert Journalisten und Fotografen, die in einem ostmittel-, südost- oder osteuropäischen Land gemeinsam zu diesem Thema recherchieren und einen journalistischen Beitrag (Printtext und Foto) verfassen wollen. Die Stipendien werden für jeweils möglichst binationale Teams aus Autor und Fotograf vergeben. Ein Stipendium beträgt bis zu 1.500 Euro.

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 1. März 2009 (Datum des Poststempels).



Antworten

< previous Posting next >

<< previous Topic

SEE-EU

This weblog is a forum for discussion on the political and social processes linked to EU integration in the Western Balkans. We would also like to use this space to create a virtual network of researchers on this topic. You are most welcome to contribute to this weblog with comments, postings, links, or photos. Please use the "add comment" function at the end of each posting!
All photos by the Photo Arts Collective of Kosovo. First photo by Burim Myftiu (Swimming olympiade in Klina). Second photo by Mimoza. Third photo by Dashmir Izairi.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog SEE-EU

Calendar

Blogroll

Links