Tresor-Filme aus der Slowakei

posted by Hana Blahova on 2008/09/10 15:56

[ Europa | Europe ]

Im Rahmen von WELTKINO werden in Wien drei wunderbare slowakische Tresor-Filme gezeigt. "Schon in der alten Zeit der Tschechoslowakei und des Kommunismus gab es slowakische Film-Visionäre, die sich dem offiziellen Redeverbot widersetzten: Elo Havetta, Dušan Hanák und Juraj Jakubisko. Elo Havetta wählte den Selbstmord, Dušan Hanák das Schweigen und Juraj Jakubisko rettete sich mit Zeichnungen fürs Rote Kreuz über die vielen Jahre der Verhinderung." (Otto Reiter)

Die Schau findet in Zusammenarbeit mit dem Slowakischen Institut im Kino De France statt.

28. September 2008, um 14:00 Uhr:
Vögel, Waisen, Narren ČSSR/Frankreich 1969, 83 Minuten, OmU. Regie: Juraj Jakubisko

5. Oktober 2008, um 14:00 Uhr:
Feldlilien ČSSR 1972, 80 Min., OmU. Regie: Elo Havetta

12. Oktober 2008, um 14:00 Uhr:
Rosige Träume ČSSR 1987, 87 Min., OmU. Regie: Dušan Hanak

 

WELTKINO im Kino De France
Schottenring 5
1010 Wien
Tel. 317 52 36
e.brantner@votivkino.at


Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links