Stellenauschreibung | Job Openings - Part 8

posted by nedad on 2006/05/09 10:31

[ Stellenauschreibung | Job Openings ]

Die Robert Bosch Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Im Rahmen des Programms Robert Bosch Kulturmanager in Mittel- und Osteuropa werden seit August 2002 junge Stipendiaten aus Deutschland an Bildungs- und Kultureinrichtungen in Mittel- und Osteuropa entsandt, um diese bei der Erfüllung ihrer Aufgaben konzeptionell und organisatorisch zu unterstützen.

Für die Koordination des Programms Robert Bosch Kulturmanager in
Mittel- und Osteuropa
sucht die Robert Bosch Stiftung nach
Möglichkeit zum 15.06.2006 einen engagierten Programmleiter (m/w).

Die Stelle ist am Osteuropazentrum der Universität Hohenheim
angesiedelt und wird in Anlehnung an BAT IIa vergütet. Sie ist
zunächst auf zwei Jahre befristet.

Aufgabenprofil:

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Robert Bosch Kulturmanagerprogramms in enger Abstimmung mit der Robert Bosch Stiftung
  • Administrative Gesamtverantwortung für das Programm einschließlich
    Budgetplanung, Verwaltung und Abrechnung der Programmgelder
  • Mitwirkung an der Auswahl der Stipendiaten
  • Unterstützung, Beratung und Vernetzung der Stipendiaten
  • Organisation und Durchführung von Seminaren
  • Bewertung von Projektanträgen sowie die Prüfung von Abrechnungen
  • Ansprechpartner/in für die mittel- und osteuropäischen
    Gastinstitutionen der Kulturmanager
  • Mitwirkung an der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das
    Programm
  • Kooperation und Vernetzung mit weiteren Partnerprogrammen und
    Kulturmittlern.

BewerberInnenprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Berufserfahrung, insbesondere mit Kenntnissen im Projektmanagement
    und in der Mittelbewirtschaftung
  • Kenntnisse der Gesamtzusammenhänge der Auswärtigen Kultur- und
    Bildungspolitik
  • Kenntnisse mindestens einer osteuropäischen Sprache
  • Mindestens einjähriger Auslandsaufenthalt, vorzugsweise in einem
    Land Mittel- und Osteuropas
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Effiziente, selbständige und solide Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität
  • Bereitschaft zu Dienstreisen nach Mittel- und Osteuropa.

Die Bewerbungsunterlagen (zunächst nur
Motivationsschreiben und Lebenslauf, keine weiteren Anlagen) sind bis zum
21. Mai 2006 ausschließlich elektronisch an carolin.roelle@bosch-stiftung.de zu senden.


Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links