Europa | Europe - Part 15

posted by olivera on 2006/04/26 11:04

[ Europa | Europe ]

Heute entscheidet in Luxemburg der Europarat für Justiz und Inneres über eine mögliche Erhöhung der Visapreise für Bürger des "Westbalkans".

Laut OneWorld SE protestiert die serbische NGO Evropski pokret/European Movement in Zusammenarbeit mit der internationalen Dachorganisation gegen diese Maßnahme - die Preiserhöhung, von 35 auf 69 Euro, ist eine weitere, für viele unüberbrückbare, Hürde.
Das bestehende Visaregime ist mit Sicherheit ein Klotz am Bein der ohnehin lahmen europäischen Integration der betreffenden Region; Eine weiter Preiserhöhung (für alle Hinweise zu ihrer Begründung bin ich dankbar, konnte nichts herausfinden) ist für die Bürger der betroffenen Länder ein weiteres klares Zeichen: erwünscht sind sie nicht, oder nur bedingt...

Für eine gänzliche Abschaffung der Visumspflicht kämpft die NGO The Citizens' Pact for SEE.
Die Schikanen denen man/frau ausgesetzt ist, bis man/frau endlich das begehrte Papier in den Händen hält (oder auch nicht?) können in dem 2005 veröffentlichten Buch "The Best Stories from Visa Queues" nachgelesen/nachempfunden werden; ein interaktives Erleben ermöglicht das "Visa Flash Game": Weitere Information sind auf der Homepage der Kampagne zu finden.
Vielleicht verspürt man/frau dann auch den Drang die einschlägige Petition zu unterschreiben!?

http://kakanienneu.univie.ac.at/static/files/25943/visa.jpg


1 Attachment(s)

Antworten

01 by anonymous at 2006/04/26 14:44 Bitte registrieren und/oder loggen Sie ein, um zu antworten
Heute entscheidet in Luxemburg der Europarat für Justiz und Inneres über eine mögliche Erhöhung der Visapreise für Bürger des "Westbalkans".
Es sei an dieser Stelle vermerkt, dass nur in Bosnien-Herzegowina jährlich 50 Mil. EUR für Visagebühren ausgegeben werden. Ein lukratives Geschäft der EU...
Andererseits waren mehr als 70% der serbischen Jugendlichen (ähnlich in Bosnien, Mazedonien, Albanien) noch nie im Ausland.
Dann kann man von einer EU-Annäherung überhaupt nicht reden. Ein gewisses Isolationsgefühl ist in der Region überall zu spüren, die jungen Menschen träumen vom Ausland, das sie noch nie gesehen haben und bilden sich viel Falsches ein. Das Resultat, ein unkontrollierbarer Brain-Drain, für dessen Entstehen die EU sicherlich mitzuverantworten ist...
02 by anonymous at 2006/04/28 01:54 Bitte registrieren und/oder loggen Sie ein, um zu antworten
Heute entscheidet in Luxemburg der Europarat für Justiz und Inneres über eine mögliche Erhöhung der Visapreise für Bürger des "Westbalkans".
Tja und Österreich schneidet auch noch mit, siehe Visaaffäre

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links