Ernst-Jünger-Stipendium Marbach

posted by Katalin Teller on 2009/12/03 10:35

[ Stipendien ]

Das Literaturarchiv Marbach lancierte eine Ausschreibung des Ernst-Jünger-Stipendiums des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg: Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg hat ein Stipendium für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gestiftet, die auf den Gebieten der europäischen Literatur und Geschichte, unter besonderer Berücksichtigung von Ernst Jünger, forschen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2009.

Das Ernst-Jünger-Stipendium wurde erstmals zum 29.03.1996 verliehen. Es besteht aus einem Betrag von 10.000 €. Außerdem wird ein Gästezimmer im Collegienhaus des Deutschen Literaturarchivs in Marbach am Neckar für 9 Monate zur Verfügung gestellt.

Um das Stipendium können sich Geisteswissenschaftler, insbesondere aus den Bereichen Sprach- und Literaturwissenschaften, Geschichte oder Gesellschaftswissenschaften bewerben. Vorausgesetzt wird die Promotion oder eine vergleichbare akademische Qualifikation.

Der Bewerbung ist eine Darstellung des wissenschaftlichen Werdegangs und eine Publikationsliste beizufügen sowie eine detaillierte Beschreibung des geplanten Arbeitsvorhabens, das durch das Stipendium ermöglicht werden soll. Als Ergebnis des Stipendiums wird eine selbständige Veröffentlichung innerhalb von drei Jahren erwartet.

Über die Vergabe entscheidet eine Jury.

Kontakt: Sekretariat-Stipendien@dla-marbach.de. Bewerbungen sind bis zum 31. Januar 2010 (Datum des Poststempels) zu richten an den Direktor des Deutschen Literaturarchivs Herrn Prof. Dr. Ulrich Raulff, Postfach 1162, 71666 Marbach.


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links