wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

posted by Hana Blahova on 2008/09/10 15:33

[ Wiss. Mitarbeiter/in ]

An der Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau, Institut für Geotechnik der TU Bergakademie Freiberg, ist zum 01.01.2009 die Stelle eines/einer wissenschaftlichen Mitarbeiters/Mitarbeiterin im Rahmen eines Drittmittelprojektes vorbehaltlich der Mittelbewilligung befristet zu besetzen.

Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L
Befristung: 3 Jahre Der Arbeitsplatz kann auch als Teilzeitarbeitsplatz besetzt werden.

Aufgabenbereich:

  • Projektmanagement
  • (Feld-) Dokumentation, kulturhistorische Bearbeitung von Kleindenkmalen und Recherchearbeiten
  • Übersetzung und Dolmetschen bei Arbeitstreffen
  • inhaltliche Zuarbeit innerhalb der Öffentlichkeitsarbeit (Pressemitteilungen, Broschüre, Wanderausstellung)

Einstellungsvoraussetzungen:

  • universitärer Magister- oder Masterabschluss in der Slavistik oder Geschichte
  • sichere Kenntnisse in der tschechischen Sprache, der (Kultur-) Geschichte der Tschechischen Republik und Sachsens sowie in der jeweiligen Landeskunde
  • kulturhistorische Kenntnisse
  • Erfahrung in grenzüberschreitender deutsch-tschechischer Zusammenarbeit
  • Erfahrung beim Umgang mit deutschen und tschechischen Institutionen und Behörden
  • Grundkenntnisse im Bereich Geowissenschaften sind wünschenswert, aber keine Bedingung
  • körperliche Eignung für Felddokumentation

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. habil. Heinz Konietzky, Tel.: 03731 39-2519
E-Mail: heinz.konietzky@ifgt.tu-freiberg.de zur Verfügung.

Der Bewerber/Die Bewerberin muss die Einstellungsvoraussetzungen für den Abschluss von Arbeitsverträgen für eine bestimmte Zeit gemäß WissZeitVG erfüllen. 

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie unter Angabe der Ausschreibungskennziffer (205/2008) sind bis zum 31.10.2008 zu richten an:

TU Bergakademie Freiberg
Dezernat für Personalangelegenheiten
09596 Freiberg

Bitte legen Sie für die Rücksendung Ihrer Bewerbung einen adressierten und frankierten DIN A 4 Umschlag bei. Die TU Bergakademie Freiberg sucht darüber hinaus wiss. Personal unterschiedlicher Fachrichtungen.


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links