Nochmals Bibliothek

posted by Katalin Teller on 2008/08/28 14:51

[ Direktor/in ]

Die Stadt Würzburg sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Leiterin/einen Leiter für die Stadtbücherei. Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober 2008.

Die Stadtbücherei Würzburg ist eine der führenden öffentlichen Bibliotheken in Deutschland. Die Bibliothek umfasst die Zentrale im Falkenhaus sowie 4 Zweigstellen. Sie arbeitet stark kundenorientiert und legt besonderen Wert auf die Lese- und Bildungsförderung sowie auf innovative Informationsdienstleistungen.

Die Aufgabenstellung im Wesentlichen:
- Leitung der Stadtbibliothek (Personalführung und wirtschaftliche Leitung der Einrichtung)
- Einsatz und Entwicklung moderner Führungs- und Steuerungselemente
- Zielvereinbarung, strategische Planung und Controlling
- Entwicklung und Durchführung von Projekten
- Organisation profilierter Literaturveranstaltungen
- Intensive Kommunikation und Kooperation mit den lokalen Bildungseinrichtungen
- Vertretung der Stadtbücherei nach Außen
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Sponsoringaktivitäten.

Einstellungsvoraussetzungen:
- erfolgreich absolviertes Studium des Bibliothekswesens bzw.einschlägiges Hochschulstudium,
- mehrjährige Leitungserfahrung im Management einer vergleichbar großen Bibliothek, Kenntnisse im Projektmanagement und in der Weiterentwicklung innovativer und effizienter Dienstleistungen,
- mehrjährige Praxis in der Personalführung sowie die nachgewiesene Befähigung, Menschen zu motivieren und zu begeistern,
- Kenntnisse in der Öffentlichkeitsarbeit,
- hohe soziale und kommunikative Kompetenz,
- Kenntnisse der weltweiten Entwicklungstendenzen auf dem Bibliothekssektor
- und nicht zuletzt ist Fremdsprachenkompetenz, besonders Englisch.

Überzeugungskraft, Durchsetzungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit setzen wir voraus.

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 15 TVöD bewertet, wobei sich die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen nach der beruflichen Erfahrung richtet. Auf Grund der Funktion ergibt sich die Notwendigkeit, die Arbeitszeit flexibel zu gestalten (auch an Wochenenden und Abenden).

Auskünfte erteilt die Leiterin der Bücherei, Frau Dr. Vogt; Tel.: 0931/37 22 97; hannelore.vogt@stadt.wuerzburg.de.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Stadt Würzburg begrüßt Bewerbungen von Frauen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 02. Oktober 2008 an:
Stadt Würzburg, Fachbereich Personal, Frau Carola Reinhart
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links