BibliothekarIn

posted by Katalin Teller on 2008/08/28 14:46

[ Wiss. Angestellte/r ]

Im Entwicklungsbereich der Zentrale des Kooperativen Bibliotheksverbundes Berlin-Brandenburg ist ab sofort für die Dauer von zunächst zwei Jahren (mit Verlängerungsmöglichkeit) die Position einer Bibliothekarin/eines Bibliothekars des höheren Dienstes (Vgr. Ila/Ib BAT/Anwendungs-TV Land Berlin - Kennziffer: 08/08) zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 24. September 2008.

Der Kooperative Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) ist eine Institution der Länder Berlin und Brandenburg und ihrer Bibliotheken. Die KOBV-Zentrale ist im Bereich Scientific Computing des ZIB - Abteilung Wissenschaftliche Informationssysteme - angesiedelt. Im Rahmen einer Vereinbarung zur Strategischen Allianz zwischen dem Bibliotheksverbund Bayern (BVB) und dem KOBV werden in der KOBV-Zentrale gemeinsame Entwicklungsarbeiten für beide Verbünde durchgeführt.

Die Kanditatin/der Kandidat soll der Entwicklung innovativer Dienstleistungen im Rahmen der
Strategischen Allianz sowie den konzeptionellen und organisatorischen Aufgaben zum Ausbau des KOBV und seiner Dienstleistungen für Benutzer und Bibliotheken beitragen. Themenschwerpunkte sind Rechtemanagement, Literaturverwaltungssysteme und weitere Web 2.0-Anwendungen, Repositorien für freie und lizenzierte Materialien und der Einsatz von Suchmaschinentechnologie.

Voraussetzungen:
- Ausbildung für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken oder vergleichbare Qualifikation
- Fundierte Kenntnisse und Interessen auf dem Gebiet moderner, verteilter Informationssysteme, insbesondere des World Wide Web (Semantic Web, Social Software, Web 2.0 / Library 2.0,...)
- Befähigung zur kooperativen und kommunikativen Zusammenarbeit

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht, da in den Naturwissenschaften Frauen unterrepräsentiert sind und das ZIB bemüht ist, den Anteil der Frauen in diesem Bereich zu erhöhen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Nähere Informationen zum Aufgabengebiet erhalten Sie bei Frau Kuberek
(Tel. 030/84185-308 bzw. E-Mail kuberek@zib.de) sowie unter http://www.kobv.de

Bewerbungen mit Lichtbild, tabellarisch abgefasstem Lebenslauf und den üblichen Unterlagen sind unter Angabe der Kennziffer 08/08 bis zum 24.09.2008 zu richten an das
Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB), Verwaltung, Takustraße 7, 14195 Berlin-Dahlem.


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links