Der Räuber Hotzenplotz

posted by Hana Blahova on 2009/06/06 22:54

[ Literatur ]


Der aus der heutigen Tschechischen Republik (Reichenberg/Liberec) stammende und in Deutschland lebende und publizierende Schriftsteller Otfried Preußler, der im vergangenen Herbst seinen 85. Geburtstag feierte, zählt zweifellos zu den bedeutendsten und international bekanntesten deutschsprachigen KinderbuchautorInnen. Im Rahmen des wissenschaftlichen Symposiums an der Philosophischen Fakultät der Jan-Evangelista-Purkyně-Universität in Ústí nad Labem wird unter dem Titel: "HOTZENPLOTZ AUS OSOBLAHA. Die böhmische Thematik im Werk Otfried Preußlers" die Thematik der nordböhmischen Herkunft des Autors ebenso wie die literarische Verarbeitung des deutschböhmischen Sagen- und Legendenstoffes sowie des traumatischen Erlebnisses von Flucht bzw. Vertreibung erstmals von ExpertInnen der unterschiedlichsten Fachrichtungen aufgearbeitet und untersucht.

Das Symposium findet in den Tagen vom 12.-14. Juni 2009 statt.
  Die Werke Otfried Preußlers zählen zu den Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur und werden in den wichtigsten einschlägigen Lexika und Grundlagenwerken entsprechend gewürdigt.

Das Programm:

Freitag, 12. Juni:


ab 16 Uhr:  Empfang der eintreffenden ReferentInnen und Gäste – Buffet

18 Uhr:    Eröffnung durch die VeranstalterInnen
18.15 Uhr:    Eröffnungsvortrag  Skizzen zu einem mitteileuropäischen Portrait (Prof. Dr.  Walter Schmitz, MeZ Dresden)    

20 Uhr:    Lesung (Annelies Schwarz)

Samstag, 13. Juni:
9.00-9.15:    Begrüßung durch Mag. Rahel Rosa Neubauer (Organisatorin)

9.15-10.00:  Otfried Preußlers Vater Josef Syrowatka/Preußler – Volkskundler und Sammler böhmischen und schlesischen Erzählguts (Prof. Dr. Wojciech Kunicki, Wroclaw/Breslau)
10.00-10.45: In den Werken Preußlers kolportierte kollektive Erinnerung (Elisabeth Maeder, lic. phil., Basel)

11.15-12.00: Die Darstellung österreichischer Kultur und Geschichte in Preußlers "Die Flucht nach Ägypten"
 (PD Dr. Ernst Seibert, Wien)
12.00-12-45: "Die Flucht nach Ägypten" mit bes. Hinblick auf Flucht und Vertreibung der Deutschen aus der Tschechoslowakei nach 1945 
(Mgr. Kateřina Kovačková, Pilsen)
15.00-15.45: Phänomene von Realität und Phantasiemotiven in "Die kleine Hexe" und „Krabat“. Vergleich von Werken Preußlers und ihrer tschechischen Verfilmungen von Zdeněk Smetana und Karel Zeman (PhDr. Tamara Bučková, Prag)

15.45-16.30: Das Menschenbild des Geschichtenerzählers Preußler unter besonderer     Berücksichtigung seiner Bearbeitung mythischer Stoffe 
(Andrea Weinmann, Frankfurt/Main)
17.00-17.45: Böhmische Kulturgeschichte in Preußlers "Engel mit der Pudelmütze"
 (Mgr. PhD. Jan Kvapil, Ústí nad Labem/Aussig)
17.45-18.30: Böhmische Themen, Stoffe und Motive im Werk Otfried Preußlers (Mag. Rahel Rosa Neubauer, Wien)
20 Uhr:  gemeinsames Abendessen

Sonntag, 14. Juni:
9.00-16.00 Uhr: Exkursion in Preußlers nordböhmische Heimat

Veranstalter:
Collegium Bohemicum, Ústí nad Labem; Lehrstuhl für Germanistik der Jan-Evangelista-Purkyně-Universität in Ústí nad Labem; Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (Wien); Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (Frankfurt am Main)

mit Unterstüzung von:
Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien in Zürich; MitteleuropaZentrum für Staats-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften (MeZ) an der TU Dresden; Literaturhaus deutschsprachiger Autoren in Prag

Antworten

01 by lolaa at 2015/09/03 10:41 Bitte registrieren und/oder loggen Sie ein, um zu antworten
 Gute Arbeit! Dies ist die Art von Informationen, die rund um das Internet ausgetauscht werden sollen. Schande über den Suchmaschinen für diesen Beitrag nicht höher positionieren! Kommen Sie vorbei und besuchen Sie meine Website. Dank =)
voyance gratuite mail - http://www.voyance-gratuite-mail.eu

< previous Posting next >

<< previous Topic

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links