Montenegro - Part 18

posted by olivera on 2006/04/24 13:49

[ Montenegro ]

Am 21. Mai 2006 werden die MontenegrinerInnen über die Unabhängigkeit, das heißt über die Loslösung Montenegros aus der Staatengemeinschaft mit Serbien, abstimmen.
Die von Usha bereits aufgegriffene Frage nach der Aussagekraft der Zahlen nimmt, angesichts der neuesten Verwirrung um die Wahlprognosen, absurde Dimensionen an.
Der montenegrinische Sender IN tv hatte am vergangenen Wochenende die Resultate einer Umfrage veröffentlicht die Folgendes eruiert haben soll: 82% der Wahlberechtigten MontenegrinerInnen wollen am Referendum teilnehmen, 53, 6% würden für die Unabhängigkeit stimmen, 42, 4% dagegen.
Nun, abgesehen davon, dass es sich dabei um neue, oder besser gesagt um neuartige (bisher wurde eine viel geringere Wahlbeteiligung erfragt und vorausgesetzt) Zahlen handelt, will sie momentan niemand erfragt haben! Die von "In tv" zitierte Agentur "Damar" meint: "... unsere Zahlen sind es nicht. Bei uns hat keiner Nachgefragt..."!

Die Frage um den Ausgang des Referendums, bleibt eine spannende! Wer sich das Warten bis zum 21. Mai verkürzen möchte: Die offizielle "Unabhängikeits-Homepage" bietet detailreiche Informationen zur Geschichte Montenegros, der gesetzlichen Lage im Zusammenhang mit dem Referendum, sowie ein umfangreiches Pressearchiv - allerdings nur in der Landessprache!

http://kakanienneu.univie.ac.at/static/files/25948/CG.jpg


1 Attachment(s)

Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links