Paralipomena - Part 2

posted by olivera on 2005/03/30 12:23

[ Paralipomena ]

Fachleute der "Katedra filologii chorwackiej, serbskiej i słoweńskiej" (Fachbereich für Kroatische, Serbische und Slowenische Philologie) an der Jagielloński Universität in Kraków haben in den letzten drei Jahren an einem umfangreichen Projekt mit dem Titel: "Wposzukiwaniu nowego kanonu. Reinterpretacja tradycji kulturalnej w państwach postjugosłowiańskich po 1995 roku" (Auf der Suche nach einem neuen Kanon. Reinterpretation der kulturellen Tradition in postjugoslawischen Ländern nach 1995) gearbeitet.

Ein aus diesem Projekt hervorgegangener Sammelband erscheint in wenigen Monaten, doch wer sich schon jetzt über den Stand der Forschung informieren will kann dies auf der neuerstanden Homepage des Projektes tun.
Neben Informationen zum Forschungsprojekt und zu den erforschten Ländern bietet die Seite auch eine gute Linksammlung.
Besonders empfehlenswert ist die Datenbank (Baza danych), in der in den Kategorien: Sprache, Volk, Mythos und Religion, Texte aus dem postjugoslawischen Raum gesammelt und in der Originalsprache gelesen werde können.
Die Homepage ist noch im Aufbau und derzeit nur in Polnisch verfügbar, bald kann man sie aber in den Sprachen der erforschten Gebite, sowie in Deutsch, Englisch und Italienisch lesen.

Mehr Informationen zum Fachbereich und den Forscherinnen finden sie auch auf Kakanien revisited.
Sollte Sie Frage haben, richten Sie diese an Maciej Czerwinski.


Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links