Präsentation - Presentation - Part 16

posted by SHorváth on 2007/08/21 19:28

[ Präsentation - Presentation ]

An die morgen in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen beginnende Open-Air-Filmretrospektive "Kinder im KZ", welche nochmals in Erinnerung gerufen werden soll, schließt das Gedenk-Filmfestival "im_fokus" – Jugend im Nationalsozialismus mit 28. August an und bringt bis zum 31. August im Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim (Alkoven) vier weitere Filme zur Schau.

Den Flyer zu beiden Veranstaltungen gibt es hier als Download im PDF-Format; die Auswahl der am Programm stehenden Filmwerke sogleich im Anschluss:
 

 

 

  • Dienstag, 28. August 2007, 20:00 Uhr

    Hitlerjunge Quex
    Ein Film vom Opfergeist der deutschen Jugend
    D 1933, 95 Min. | Regie: Hans Steinhoff
    NS-Propagandafilm der ersten Stunde. Am Beispiel des jungen Heini Völker wird die Hitlerjugend den kommunistischen Jugendverbänden als Ideal einer neuen Bewegung gegenüber gestellt.

    Impulsreferat: Dr.in Waltraud Kannonier-Finster


     
  • Mittwoch, 29. August 2007, 20:00 Uhr

    Jungens
    D 1940/41, 81 Min. | Regie: Robert A. Stemmle
    Einflussnahme eines jungen Lehrers auf die Hitlerjugend eines kleinen Dorfes an der Ostsee. Kameradschaft und Vertrauen bilden die Grundlage für das Funktionieren der Dorfgemeinschaft.

    Impulsreferat: Dr. Ramón Reichert


     
  • Donnerstag, 30. August 2007, 20:00 Uhr

    Himmelhunde
    D 1940/41, 71 Min. | Regie: Roger von Norman
    Nationalsozialistischer Propagandafilm über die Ausbildung zukünftiger Kampfpiloten basierend auf Werten wie Disziplin und Gehorsam.

    Impulsreferat: Dr. Thomas Buchner


     
  • Freitag, 31. August 2007, 20:00 Uhr

    Junge Adler
    D 1943/44, 108 Min. | Regie: Alfred Weidenmann
    Nationalsozialistischer "Erziehungsfilm" über Kameradschaft und Kriegswichtigkeit von jungen Arbeitern in einer Flugzeugfabrik.

    Impulsreferat: Mag. Robert Buchschwenter


    Alle Veranstaltungen finden im Hof des Lern- und Gedenkorts Schloss Hartheim, Schloßstraße 1, 4072 Alkoven statt; bei Schlechtwetter im angrenzenden Kulturtreff der Gemeinde Alkoven. Der Eintritt ist frei.

     

     


  • Antworten

    Calendar

    Links