Stellenausschreibungen - Job Postings - Part 10

posted by SHorváth on 2007/03/01 20:07

[ Stellenausschreibungen - Job Postings ]

Für die Post-Produktion des Kinodokumentarfilms SERGEJ IN DER URNE sucht die Filmproduktionsfirma Liquid Blues Production eine(n) Praktikanten(in).

SERGEJ IN DER URNE ist ein Dokumentarfilm von Boris Hars-Tschachotin. Ein Urenkel auf Spurensuche durch Europa:
 

Entlang der verschlungenen Lebenswege von vier Generationen folgt er der dramatischen Odyssee seiner Vorfahren. Im Zentrum des Films steht das außergewöhnliche Schicksal des russischen Mikrobiologen und gesellschaftlichen Visionärs
Sergej Stepanowitsch Tschachotin (1883-1973). Als Kämpfer und schließlich Bekämpfter der russischen Revolution, als Demokrat und Sozialist, als Antifaschist und Mitbegründer der Widerstandsbewegung "Eiserne Front", als Propagandist und Visionär einer internationalen
Gemeinschaft, als Pazifist und Anti-Atomkraft-Aktivist trieben ihn die politischen Systeme seiner Zeit immer wieder zur Flucht, zum Neuanfang, in den Untergrund und in Internierungslager. Die Spuren, die diese in
Vergessenheit geratene Biographie auch auf ganz persönlicher Ebene hinterlassen hat, bilden die Folie eines Psychogramms des 20. Jahrhunderts. Für den Film erzählen seine vier, noch lebenden Söhne die wechselvolle Geschichte ihres Vaters. Jeder hat ihn während eines Lebensabschnitts intensiv erlebt und begleitet. So sind ihre eigenen Biographien bis heute geprägt durch die konfliktreiche Beziehung zu dieser willensstarken und markanten Persönlichkeit.


Kinodokumentarfilm, 90 min, 35mm, High-Definition und 16mm, Fertigstellung: Sommer 2007
Eine Produktion der Liquid Blues Production in Kooperation mit MA JA DE Filmproduktions GmbH und 3Sat. Gefördert von: Kulturstiftung des Bundes,
Medienboard Berlin-Brandenburg, Mitteldeutsche Medienförderung.


Anforderungen:

Zeitraum: Anfang März bis Ende Mai 2007
Aufgabe: Film- und Fotorecherche in diversen Archiven, Mitorganisation von Dreharbeiten in Berlin und Korsika, Vorbereitung und Mitarbeit bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Arbeitszeit: 2 Tage/Woche Minimum, "Symbolische-Vergütung": 150 EUR
Anforderungen: Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift,
Archiverfahrung, interessiert, flexibel, engagiert, zuverlässig

Bewerbungen - am besten per E-Mail - werden bis zum 8. März 2007 entgegengenommen. Ansprechpartner: Boris Hars Tschachotin

LIQUID BLUES PRODUCTION
Käthe-Niederkirchner-Str. 7
10407 Berlin
Tel.: +49 (30) 42 08 92 44
E-Mail: info@liquid-blues-production.com


Antworten

Calendar

Links