Präsentation - Presentation

posted by SHorváth on 2005/06/01 20:42

[ Präsentation - Presentation ]

Ein Film noir aus Österreich als Wiederentdeckung!
Die siebte Ausgabe der "Edition Film + Text" widmet das Filmarchiv Austria einer echten Wiederentdeckung: Abenteuer in Wien (R: Emil Edwin Reinert, A 1952) ist ein kleines Meisterwerk im Stil des Film noir, ein heute fast vergessener Wien-Film im Schatten der legendären Produktion The Third Man.
DVD- und Buchvorstellung mit anschließender Filmvorführung im Wiener Metro Kino am 2. Juni, 19:30 Uhr
Entwurzelte Kriegsheimkehrer taumeln im Zwielicht auf der Suche nach Schutz und Heimat in der Ruinenlandschaft. Ein wenig idyllisches, noch bombenzernarbtes Wien bietet illustre Schauplätze auf. Die großartigen Außenaufnahmen von Kameramann Helmuth Ashley machen diesen spannenden Film auch zu einem hochkarätigen zeitgeschichtlichen Dokument der Besatzungszeit. Von diesem Film wurde unter dem Titel Stolen Identity (R: Gunter von Fritsch, A 1952) auch eine amerikanische Version hergestellt, die auf der DVD ebenfalls veröffentlicht wird.

Der Begleitband enthält Beiträge von Marie-Luise Bolte, Christoph Fuchs, Johannes Kamps, Armin Loacker, Robert Müller und Gerhard Vana.

Anschließend Filmvorführung Abenteuer in Wien
Um telefonische Anmeldung unter 01/216 13 00 wird gebeten, der Eintritt ist frei

Armin Loacker (Hg.): Abenteuer in Wien (Edition Film + Text/7)
Abenteuer in Wien / Stolen Identity, DVD, ca. 180 Min.
Begleitband: Austrian noir, ca. 200 Seiten, zahlreiche Abb.

Erhältlich ab Juni 2005

http://kakanienneu.univie.ac.at/static/files/28287/Abenteuer_in_Wien.jpg


1 Attachment(s)

Antworten

< previous Posting next >

Topic next >>

Calendar

Links