IWK-Vortrag biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung

posted by Wladimir Fischer on 2007/11/13 14:40

[ events | calls ]

Natascha Vittorelli (Wien):
Triest als Ort slowenischer Frauenbewegung um 1900

(Institut für Wissenschaft und Kunst, Wien)
Montag, 19. November 2007, 18.30 Uhr


Um 1900 ist Triest nicht nur ein bedeutender habsburgischer Hafen, sondern
auch die größte slowenische Stadt. Über 100 slowenische Vereine sind vor dem
Ersten Weltkrieg in Triest aktiv, darunter auch
Frauen(wohltätigkeits)vereine.

In Triest erscheint auch "Slovenka", die
sogenannte erste slowenische Frauenzeitschrift, um die herum sich
fortschrittliche Sloweninnen sammeln. Ausgehend von der Beobachtung, dass
Historiografien der Frauenbewegung vornehmlich von Frauenvereinen,
Frauenzeitschriften sowie Frauenrechtlerinnen erzählen, stellt der Vortrag
die Frage, ob damit auch von der Existenz einer slowenischen Frauenbewegung
in Triest um 1900 die Rede sein kann.

http://www.univie.ac.at/iwk/0708ak.html#korotin


INSTITUT FÜR WISSENSCHAFT UND KUNST
A-1090 Wien, Berggasse 17
Telefon / Fax ++43 (1) 317 43 42
IWK-Homepage: http://www.univie.ac.at/iwk


Antworten

Wien

WieHN-RAUM ist ein Weblog, das die Diskussionsreihe »Handlungsmöglichkeiten in der Großstadt – Wien um 1900« begleitet.
Das LBI für Stadtgeschichts-
forschung
ediert und publiziert zur Stadtgeschichte und veranstaltet die Diskussionsreihe.
Die Diskussionsreihe findet im Wiener Stadt- und Landesarchiv statt.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Wien

Calendar

Links