Zu preisende Autorin

posted by PP on 2010/05/04 11:20

[ Literatur | -e ]

Die in Ungarn geborene und in Berlin lebende Schriftstellerin und Übersetzerin Terézia Mora wird den diesjährigen Erich Fried-Preis bekommen. Die Verleihung der mit 15.000 Euro dotierten Auszeichnung erfolgte auf Vorschlag des diesjährigen Jurors Urs Widmer. Die österreichische Unterrichtsministerin Claudia Schmied wird am 28. November im Literaturhaus zu Wien einschlägig tätig sein.

Antworten

< previous Posting next >

Topic next >>

Calendar

Blogroll

Links