Cultural Studies - Part 21

posted by PP on 2006/07/20 09:50

[ Cultural Studies ]

Vom 1. bis 3. Juni 2007 findet in Hamburg der zweite internationale Kongress Kulturwissenschaftliche Technikforschung statt. Vor allem die folgenden Aspekte sollen im eines breiten Zugangs zur kulturwissenschaftlichen Technikforschung gegenstand der Beiträge und Diskussionen (Deadline für Einreichungen: 31. Oktober 2006) sein:
  • Technik als Bestandteil biographischer Erfahrung
  • gesellschaftliche Verhandlung von Technik und Technikentwicklung
  • Sprechen über Technik
  • Technik und Performanz
  • Technisierung und Technizität des Alltags
  • historische Perspektive auf den technik-kulturellen Wandel in der Moderne
  • erfahrungsgeschichtlicher Zugang
  • ethnographische Annäherungen/Forschungen/Analysen zu Technik und Alltag
Alle näheren wie weiterführenden Informationen und Kontaktadressen im Weblog der Kulturwissenschaftlichen Technikforschung.

Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links