Veranstaltungen | Events - Part 13

posted by peter on 2005/02/19 16:55

[ Veranstaltungen | Events ]

Der 01.03.2005 wird nicht nur slowenisch-österreichische Querschnitte, Schnittmengen, Überlagerungen, Differenzierungen und was der schönen Interferenzen sonst noch ist, bereithalten. Wie vorgestern schon angedeutet, findet an diesem Tag in Klagenfurt eine umfassende Wörter- und auch sonst Bücherpräsentation statt.
Für alle diejenigen, die dann gerade nicht an den Gestaden des Wörthersees und statt dessen in Wien weilen können, neben slowenisch-österreichischen auch slowakisch-österreichische literarische Begegnungen spannend finden, hält auch das Literaturhaus Wien eine feine Möglichkeit bereit, den Terminkalender im bestmöglichen regional-literarischen Sinne zu belegen ...

Am 01.03.2005 findet im Literaturhaus die Ausstellungseröffnung desselben statt (die Ausstellung selbst dauert dann vom 02.03. bis 27.04.2005):

"die grenzen los - begegnungen" oder: "miesto hraníc miesta stretnutia"

Orte, die früher Grenzen waren, sind jetzt Begegnungsorte - so, frei übersetzt, ist der slowakische Titel dieser Veranstaltung. Konkret werden angeboten:

  • LESUNGEN: von Gedichten (in Übersetzungen und Originalsprachen, slowakisch/deutsch - Übersetzungen aus dem Slowakischen von Erika Annuß, Ursula Macht, Rainer Kunze; Übersetzungen ins Slowakische von Marián Hatala)
  • VERNISSAGE: die Übertragungen, Transformationen und (notwendig auch) Interpretationen der ausgewählten Gedichte in Bilder, mehr noch: Bild-Sprache(n) - von fünf Künstlerinnen in ihrer je eigenen Weise, Technik, Umgangsform erarbeitet.
  • BUCHPRÄSENTATION: "slová dennodenne" von Helga Cmelka. Es lesen Manfred Chobot (.at), Marián Hatala (.sk), Daniel Hevier (.sk), Christine Huber (.at) und Hans Raimund (.at)
  • PODIUMSDISKUSSION mit den anwesenden Künstlerinnen; Moderation Christine Huber

Die Veranstaltung und daran sich anschließende Ausstellung werden unterstützt von der GAV/Regionalgruppe Burgenland und dem Slowakischen Institut, Wien

Ah ja, slowenisch-slowakisch-slawonisch, worauf ja auch schon The Glory of Carniola hingewiesen hat... Für den 01.03. muss noch eine slawonisch-österreichische Literaturveranstaltung her. Und die soll dann der ÖAMTC sponsern.

http://www.kakanien.ac.at/static/files/30584/logo_lithaus.gif


1 Attachment(s)

Antworten

Senior Editor

Seitenwechsel. Geschichten vom Fußball. Hgg. v. Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bohmann 2008, 237 pp.
(Weitere Informationen hier)
Transcarpathica. Germanistisches Jahrbuch Rumänien 3-4/2004-2005. Hgg. v. Andrei Corbea-Hoisie u. Alexander Rubel. Bukarest/Bucuresti: Editura Paideia 2008, 336 pp.
[Die online-Fassung meines Einleitungsbeitrags "Thesen zur Bedeutung der Medien für Erinnerungen und Kulturen in Mitteleuropa" findet sich auf Kakanien revisited (Abstract / .pdf).]
Seitenweise. Was das Buch ist. Hgg. v. Thomas Eder, Samo Kobenter u. Peter Plener. Wien: Bundespressedienst 2010, 480 pp.
(Weitere Informationen hier wie da, v.a. auch do. - und die Rezension von Ursula Reber findet sich hier [.pdf].)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Senior Editor

Calendar

Links