Bosnien | Bosnia - Part 4

posted by olivera on 2005/02/01 19:05

[ Bosnien | Bosnia ]

Am Schloß Kittsee, im Burgenland, kann man noch bis zum 31. März 2005 durch die Linsen zweier ausländischer Beobachter einen Blick auf die Landschaft und Leute des "versunkenen Bosniens" werfen.
Am Anfang des 20. Jahrhunderts bereiste der k. u. k. Oberleutnant Emil Balcarek das "interessante und fremdartige Land" Bosnien und Herzegowina und dokumentierte seine Beobachtungen der Landschaft und der Menschen auf zahlreichen Photographien. Der in Zvornik stationierte Balcarek stellte den Grenzfluß Drina und das umliegende Karstland in den Mittelpunkt.
Fast hundert Jahre später, zwischen 1999 und 2004, sind die Photos des Schweizer Diplomaten Raphael Nägeli entstanden. Das Bosnien auf seinen Bildern ist ein (noch immer) vom Krieg gekennzeichnetes und wie eh und je widersprüchliches Land.
Wer seinen Blick etwas länger verweilen lassen möchte, kann sich auf die Suche nach Balcareks Bilderband machen.


Antworten

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

Links