Akad. MitarbeiterIn Konstanz

posted by Katalin Teller on 2009/03/15 13:46

[ Germanistik ]

In der Geisteswissenschaftlichen Sektion der Universität Konstanz ist im Fachbereich Literaturwissenschaft/Germanistik am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Albrecht Koschorke zum 01.09.2009 die Stelle einer/eines Akademischen Mitarbeiterin/Akademischen Mitarbeiters (Entgeltgruppe 13 TV-L, Kennziffer 2009/030) im Bereich Frühe Neuzeit befristet zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 20. April 2009.

Die Universität Konstanz ist eine der neun Exzellenz-Universitäten der Bundesrepublik Deutschland.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll Lehre im Umfang von 4 SWS in den von der Germanistik mitgetragenen Studiengängen leisten. Eine Habilitation auf der Stelle ist erwünscht, eine abgeschlossene qualifizierte Promotion daher Voraussetzung.

Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle sind auf der Homepage der Universität Konstanz zu finden.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen sowie Schriftenverzeichnis, Verzeichnis von Lehrveranstaltungen und Konzept für ein Habilitationsprojekt unter Angabe der Kennziffer 2009/030 zu richten an: Herrn Prof. Dr. Albrecht Koschorke, Universität Konstanz, Fachbereich Literaturwissenschaft, Fach 160, 78457 Konstanz. Universität Konstanz.


Antworten

Calendar

Topics

Blogroll

Links